Ermäßigungen für Reiseberater (AD75)

Amtrak ist sehr erfreut, die Möglichkeit anzubieten, das Amtrak-System über eine besondere Reiseberater-Ermäßigung kennenzulernen (AD75). Diese Sonderermäßigung für Reisebüros beträgt 75 % Rabatt auf den vollen Fahrpreis für eine einfache Fahrt und/oder auf anfallende Unterbringungskosten. Reiseberater, die für ein Reisebüro arbeiten und Amtrak-Angebote über einen genehmigten Reiseagenten-Vertriebskanal verkaufen, haben Anspruch auf AD75-Tarife.

Die AD75-Ermäßigung gilt nicht für Mitreisende. Wenn ein Reiseberater von anderen Personen begleitet wird, muss er zwei getrennte PNRs buchen, einen für sich selbst und einen anderen für die anderen mitreisenden Fahrgäste. Diese Reservierungen enthalten Querverweise. Bei Buchung einer Schlafwagenunterbringung sollte diese unter der PNR-Nummer des Reiseberaters gebucht werden, um die AD75-Ermäßigung in Anspruch nehmen zu können. Mitreisende müssen als „offenes“ Segment gebucht werden, wenn sie gemeinsam ein Schlafwagenabteil teilen.

AD75-Reiseanträge müssen schriftlich eingereicht werden und zwar mindestens drei Tage vor der geplanten Reise. Reservierungen sowie die Fahrt selbst dürfen nicht mehr als 20 Tage im Voraus erfolgen, einschließlich der Rückfahrt. Anträge müssen per E-Mail an wecanhelp@amtrak.com gerichtet werden und unter anderem Folgendes beinhalten:

  1. Amtrak PNR (Reservierungsnummer) über Ihren Buchungskanal
  2. Die A.R.C.-/IATA-Nummer des Reisebüros
  3. Die 10-stellige Prüfnummer (VER) des IATAN-Mitgliedsausweises oder der IATAN-Liste des Büros.

Sperrdaten für AD75-Tarife

Aufgrund der voraussichtlich hohen Anzahl an Reisenden kann Amtrak an den folgenden Daten keine AD75-Tarife anbieten:

31. August 2018, 3. September 2018, 20. bis 21. November 2018, 24. bis 26. November 2018, 21. bis 23. Dezember 2018, 26. bis 30. Dezember 2018, 2. Januar 2019, 15. Februar 2019, 18. Februar 2019, 19. April 2019, [#]}. April 22, [#]}. Mai 2019, [#]}. August 24, [#]}. September 2019, 30. bis 2019. November 2, 2019. November bis 26. Dezember 27, 2019. bis 30. Dezember 2, 2019. bis 20. Dezember 22 und 2019. bis 28. Januar 29.

Acela Express

Die Sperrdaten für AD75-Tarife sind die gleichen wie oben, mit den folgenden Einschränkungen für Hauptreisezeiten:

Nicht gültig montags bis freitags zwischen 12:01 a. m. und 8:59 a. m. sowie zwischen 2:5 p. m. und 59:{[#]} p. m.

Auto Train

Reiseterminbeschränkungen: 22. bis 24. Dezember 2019, 19. April 2019, 22. April 2019, 22. bis 24. Dezember 2019, 10. April 2020, 13. April 2020 und 22. bis 24. Dezember 2020.

Amtrak behält sich das Recht vor, AD75-Sperrdaten falls erforderlich abzuändern, um der Verbrauchernachfrage zu entsprechen. Dieses Angebot unterliegt der Verfügbarkeit und weiterer Einschränkungen.

Ermittlung der Berechtigung zur Ermäßigung

Die Anzahl der verfügbaren Ermäßigungen für jedes ARC-Reisebüro werden aufgrund der von dem Reisebüro während des vorhergehenden Geschäftsjahres erzielten Nettoverkäufe von Bahnreisen, wie in nachstehender Tabelle verdeutlicht, ermittelt.

Nettoverkäufe von Bahnreisen des Geschäftsjahres 2013
Anzahl der Familiarization-Fahrten
$100,000+ 10
$50,000 - $99,999 8
$20,000 - $49,999 6
$10,000 - $19,99 4
$5,000 - $9,999 3
$1,000 - $4,999 2
Weniger als 1.000 USD 1

Wer kann AD75-Reisen buchen?

Reiseberater, die Vollzeitangestellte bei einem anerkannten Reisebüro sind und seit mindestens drei aufeinander folgenden Monaten angestellt sind, können sich für ermäßigte Reisen qualifizieren. Das Reisebüro muss eTickets über ihr eigenes Buchungstool ausstellen.

Wie kann ich AD75-Reisen buchen?

Qualifizierte Reiseberater müssen ihre eigenen Reservierungen über ihr Buchungssystem vornehmen. Schicken Sie anschließend eine E-Mail an wecanhelp@amtrak.com, um eine Bestätigung zu erhalten. Stellen Sie bei Ihrem Antrag bitte folgende Informationen zur Verfügung:

  • Die Amtrak PNR (Reservierungsnummer)
  • Die A.R.C.-/IATA-Nummer des Reisebüros
  • Die 10-stellige Prüfziffer (VER) Ihres IATAN-Mitgliedsausweises oder der IATAN-Liste des Büros.

Zusätzliche Bestimmungen und Vorschriften

  • Reservierungen können nicht früher als 20 Tage vor Reisebeginn vorgenommen werden. Bitte beachten Sie, dass für Hin- und Rückfahrten die 20-tägige Einreichungsperiode auf dem Datum der Rückreise basiert.
  • Bei der Reise kann es sich um eine einfache oder eine Hin- und Rückfahrt handeln.
  • Mehrfachreisen auf einer Reservierung sind nicht zulässig.
  • Reisen mit dem Acela Express (sowohl Business-Klasse als auch Erste Klasse ), dem Auto Train, in der Business-Klasse von Regionalzügen und in Schlafwagen sind auf eine Fahrt pro Jahr begrenzt.
  • Pro Genehmigung kann nur ein Reiseberater reisen. Es gibt keine Ermäßigungen für Begleitpersonen.
  • Reise-Sperrdaten finden Anwendung.
  • Fahrkarten müssen durch das Reisebüro ausgestellt sein.
  • Reiseberater und Reisebürobesitzer müssen ihre Sonderzuteilung nutzen, die sich nach dem Umsatz der jeweiligen Niederlassung richtet. ARC-Genehmigungen sind nicht zwischen Reisebüros übertragbar.
  • Wenn sie den AD75-Tarif nutzen, können Reiseberater keine Amtrak Gäste-Rewards-Punkte sammeln.

Wo erhalten Reiseberater Unterstützung bei der Buchung über ihr GDS?

Reisebüros können eine E-Mail an wecanhelp@amtrak.com schicken, um Unterstützung mit dem Buchungsformat, Preisen und der Fahrkartenausstellung zu erhalten. Unsere ausgebildeten Mitarbeiter können Sie durch den Buchungsprozess führen.