Einstieg in den Zug

Was muss ich über den Einstieg in den Zug wissen?

Der Zugeinstieg ist sehr einfach, jedoch von Bahnhof zu Bahnhof unterschiedlich. Hier sind einige Tipps, die Ihnen auf Ihrer Reise helfen können, angefangen mit Informationen zum Einstieg in den Zug.

Wie erhalte ich Informationen zu meinem Bahnsteig?

Bahnsteige werden gewöhnlich 15 Minuten vor der Abfahrt des Zuges angezeigt.

Viele Bahnhöfe verfügen über Anzeigetafeln und Zeichen, die den Ort des Bahnsteiges für jeden Zug anzeigen. An einigen Bahnhöfen machen Kundendienstmitarbeiter von Amtrak Ankündigungen über die Einstiegszeiten und den Standort der Bahnsteige.

Erhalten Sie automatische Mitteilungen zum Bahnsteig in der Amtrak-App

Sie werden Mitteilungen zu Bahnsteig und Gleis automatisch direkt auf Ihr Handy erhalten, wenn Sie von bestimmten Bahnhöfen abreisen. Einfach  die Amtrak-App herunterladen und unter den Einstellungen „Trip Updates & Status‟ aktivieren.

Um zu sehen, ob ein Bahnhof die Mitteilungen aktiviert hat, suchen Sie den Namen der Stadt oder des Bahnhofs unter "Reiseziele" in der Hauptleiste. Sie werden auf die Seite des Bahnhofs weitergeleitet, wo alle verfügbaren Einrichtungen und Annehmlichkeiten aufgeführt sind.

Und bei unbemannten Bahnhöfen?

Halten Sie nach Zeichen und Kiosks Ausschau, die Anleitungen zum Einstieg auf unbemannten Bahnhöfen geben. Überprüfen Sie vor Ihrer Ankunft am Bahnhof den Zugstatus auf Amtrak.com und in der Amtrak App.

Zugbesatzungen weisen Ihnen den Weg zu Ihrem Wagen und helfen Ihnen mit Ihrem Gepäck.

Wann sollte ich am Bahnhof erscheinen?

Wenn Sie nicht mit dem Auto Train fahren, sollten Sie 30 Minuten vor Ihrer planmäßigen Abfahrt ankommen. Sollten Sie Hilfe mit dem Gepäck und / oder dem Fahrkartenkauf benötigen, empfehlen wir Ihnen 60 Minuten früher zu anzukommen.

Da spezielle Einstiegsverfahren undCheck-in-Zeiten für den Auto Train gelten, sollten Fahrgäste mindestens zwei Stunden vor der Abfahrt am Bahnhof eintreffen.

Bevorzugtes Einsteigen

In Boston (South Station) und in Albany erhalten bestimmte Fahrgäste im Wartebereich frühzeitigen Zugang zum Fahrsteig.  Sollten Sie zu einer dieser Gruppen gehören, müssen Sie zuerst belegen, dass Sie für einen bevorzugten Einstieg berechtigt sind. Denken Sie also unbedingt daran, Ihr eTicket auf dem Smartphone oder Ihre ausgedruckte Fahrkarte bereitzuhalten, während Sie auf den Einstieg warten.

  • Select-Executive- und Select-Plus-Mitglieder von Amtrak Guest Rewards
  • Fahrgäste, die in einem Schlafwagen reisen
  • Fahrgäste, die in der ersten Klasse des Acela reisen
  • Fahrgäste, die in der Business-Klasse in einem anderen Zug als dem Acela reisen
  • Senioren im Alter ab 65 Jahren
  • Militärmitglieder im aktiven Dienst
  • Familien mit jungen Kindern
  • Alle Fahrgäste, die beim Einsteigen Hilfe benötigen

An einigen Bahnhöfen kann es nötig sein, den Bahnsteig drei bis zehn Minuten vor der Abfahrt zu schließen, um einen sicheren Einstieg in den Zug zu gewährleisten.

Prüfung der Tickets am Bahnsteig

Eine Sitzplatzreservierung ist verfügbar, wenn Sie ein Zugticket für eine Reise mit dem Acela oder für eine Reise in der Business-Klasse des Northeast Regional buchen. So können Sie Ihren bevorzugten Sitzplatz bereits vor Ihrer Abreise auswählen.

In Seattle, Portland (Oregon) und für Fernverkehrszüge, die in Los Angeles und Albuquerque abfahren, bieten wir zugewiesene Sitzplätze im Bahnhof an. Wenn Sie also von diesen Bahnhöfen abreisen, müssen Sie Ihr Ticket vor dem Einsteigen einem Amtrak-Mitarbeiter am Bahnsteig vorzeigen.

Sicherheit steht an erster Stelle

Halten Sie sich auf dem Bahnsteig stets hinter der gelben Linie und dem Sicherheitsstreifen auf, während Sie auf den Zug warten. Züge halten nahe an der Bahnsteigkante. An einigen Bahnhöfen halten nicht alle Züge am Bahnsteig an und fahren durch; halten Sie also Abstand zu diesen fahrenden Zügen.

Beim Einstieg in den Zug sollten Sie auf den Spalt zwischen dem Bahnsteig und dem Zug achten; halten Sie sich stets an den Handgriffen zur Unterstützung fest und halten Sie kleine Kinder an der Hand.