Crescent

  • New York
  • Atlanta
  • New Orleans
30 Stunden Abfahrt dreimal wöchentlich

Bequeme Reisen vom „Big Apple“ zum „Big Easy“. Mit einer Verbindung von New York City nach New Orleans gibt der Crescent Reisenden eine einzigartige Sicht in die Schönheit und die Geschichte des amerikanischen Südens. Sie können eine Rundreise in Monticello unternehmen oder in der charmanten College-Stadt Charlottesville in Virginia eine Weinprobe machen. Oder genießen Sie einen Spaziergang durch die pulsierende Einkaufs- und Restaurantszene von Underground Atlanta. Wenn Sie weiter in Richtung Süden reisen, erreichen Sie New Orleans, wo es Ihnen garantiert nie langweilig werden wird. Die Stadt bietet von Jazzclubs über Cajun-Restaurants bis hin zu Schifffahrten auf dem Mississippi alles und ist eine absolute Unterhaltungsmetropole.

Ausstattung und Services

Die Ausstattung variiert je nach Zug.

Speisemöglichkeiten

Mahlzeiten in diesem Zug

Richtung Westen: Abendessen, Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Richtung Osten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Frühstück

Menübeispiele

Unsere Menüs stehen zum Download bereit und werden regelmäßig aktualisiert. Allerdings können sich Inhalte und Preise der Menüs ändern und sich von dem Angebot an Bord unterscheiden.

Nehmen Sie Ihren kleinen Hund oder Ihre Katze mit auf den Zug. Bevor Sie reisen, informieren Sie sich darüber, welche Haustiere erlaubt sind, wie für sie reserviert wird und welche Preise gelten, welche Boxen erlaubt sind sowie weitere zusätzliche Einzelheiten.

Sehen Sie sich die Bestimmungen zur Mitnahme von Haustieren an.

Der Amtrak Schnellstraßen-Busverkehr bietet vom Crescent Anschlussverbindungen nach Atlantic City, New Jerseyund Ocean City, Maryland. Amtrak kümmert sich um die Buchung und um die Fahrkarten, damit Sie auf Ihrer Reise mehr Zeit für Besichtigungen und Ausflüge haben.

Fahren Sie vorbei an Baumwoll- und Tabakfeldern und besuchen Sie charmante Kleinstädte wie Charlottesville und Greenville. Erleben Sie in Atlanta und Birmingham eine einzigartige Mischung aus Großstadtflair und der besonderen Gastfreundschaft des Südens. Vom „Big Apple“, bis hin zum „Big Easy“: Bei Ihrer Erforschung von Städten, die Schriftsteller wie William Faulkner, Pat Conroy und Margaret Mitchell inspiriert haben, sollten Sie sich entspannt Zeit lassen.

„Der Süden ist weitaus mehr als nur eine Region – er ist eine Lebenseinstellung ...“ - „The Book of Southern Wisdom“