Angenehme Reisen nach Philadelphia

Nur wenige Städte in den USA bieten eine so reichhaltige Kulturgeschichte, so ein pulsierendes Leben und reihenweise Attraktionen, Restaurants, Boutiquen und Hotels wie Philadelphia. Zum Glück sind Reisen nach Philadelphia mit Amtrak wegen der kurzen Reisezeiten, Wi-Fi® an Bord und besonderen Vergünstigungen für bestimmte Reisende bequem, preiswert und vergnüglich, so dass Sie Geld und Zeit sparen, während Sie diese Stadt genießen. Bei Reisen nach Philadelphia auf den Bus oder das Flugzeug zu verzichten, hat noch nie so viel Sinn gemacht.

In Philadelphia gibt es immer was zu tun

Ob Sie Ihre Reise in die „City of Brotherly Love“ (Stadt der brüderlichen Liebe) zum Philadelphia Art Museum führt oder ob Sie in der Walnut Street oder am Rittenhouse Square auf Einkaufstour gehen, ob Sie College-Sportereignisse wie die Penn Relays besuchen oder die LOVE-Statue in der John F. Kennedy Plaza bestaunen, Amtrak-Züge bringen Sie direkt ins Zentrum des Geschehens. Die Züge nach Philadelphia fahren von zentral gelegenen Bahnhöfen in Städten an der Ostküste ab mit beliebten Zwischenstopps in Washington DC, Baltimore, Wilmington (Delaware), New York und Boston. Die Züge kommen an der historischen Philadelphia 30th Street Station an; von hier haben Sie einfachen Anschluss an die SEPTA (Philadelphias Stadtbahn-, Regionalzug- und U-Bahnsystem) sowie an den New Jersey Transit, der Philadelphia mit dem südlichen New Jersey einschließlich Atlantic City verbindet.

30th Street Station (PHL) ist Teil des Amtrak-Zugstreckennetzes mit Zielbahnhöfen so weit südlich wie Florida, so weit nördlich wie Vermont oder so weit westlich wie Chicago. Bringen Sie unseren Fremdenführer für Philadelphia mit, wenn Sie den Zug mitten in der Stadt verlassen. Im Umkreis von einer Meile um den Bahnhof gibt es in Philadelphia zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Am Ben Franklin Parkway befindet sich das Franklin Institute, die Academy of Natural Sciences, das Philadelphia Museum of Art, das Barnes Museum, das Rodin Museum und die John F. Kennedy Plaza.

Ganz in der Nähe finden Sie auch das Mütter Museum, ein einzigarties medizinisches Museum mit einer Sammlung von medizinischen Kuriositäten, anatomischen und pathologischen Exemplaren, Wachsmodellen und altertümlichen medizinischen Geräten. Nur wenige Blocks weiter östllich können Sie den Reading Terminal Market, die City Hall, das Pennsylvania Convention Center, Chinatown, die Liberty Bell, die Independence Hall, das National Constitution Center und das Betsy Ross House erkunden. Und nach einer kurzen Fahrt mit dem Auto Richtung Norden erreichen Sie die Boathouse Row, den Philadelphia Zoo, den Fairmount Park und in der historischen Memorial Hall das preisgekrönte „Please Touch Museum" für Kinder. Die Liste der unterhaltsamen Dinge, die Sie in Philadelphia unternehmen können, ist endlos.

Die Zugfahrt nach Philadelphia ist unvergleichlich schön. Machen Sie ein Nickerchen oder erledigen Sie Arbeiten in Ihrem breiten, zurücklehnbaren Sitz. In den meisten Zügen steht WLAN zur Verfügung. Ganz egal, wie Sie Ihre Zeit verbringen, auf jeden Fall können Sie die Landschaft genießen, und die Annehmlichkeiten und unterschiedlichen Sitzplatzmöglichkeiten, die Amtrak Ihnen bietet, werden Sie ebenfalls schätzen. Sparen Sie Zeit, schützen Sie die Umwelt, reisen Sie bequem und kommen Sie entspannt an – buchen Sie noch heute bei Amtrak Ihre Reise nach Philadelphia.

Damit Sie Ihre Familie und Freunde in North Philadelphia besuchen können, bieten wir Ihnen Reisen mit dem Northeast Regional oder Keystone Service zur North Philadelphia Station (PHN).

Beliebte Strecke Amtrak Bus
Von Boston nach Philadelphia weniger als 6 Stunden 7 - 8 Stunden
New York City nach Philadelphia 1,25 Stunden mehr als 2 Stunden
Harrisburg nach Philadelphia 1,5 - 1,75 Stunden mehr als 2 Stunden
Baltimore nach Philadelphia 1 Stunde 2 Stunden
Washington, DC nach Philadelphia 1,5 - 2 Stunden 3,5 Stunden