Informationen zu zugewiesenen Sitzplätzen

In der Ersten Klasse von Acela-Zügen und in der Business-Klasse von Zügen des Northeast Regional werden die Sitzplätze automatisch zugewiesen. Ihr Sitzplatz wird Ihnen zugewiesen, wenn Sie Ihre Reservierung abgeschlossen haben. Sie können Ihren Sitzplatz jedoch jederzeit nach Abschluss Ihrer Reservierung in der Amtrak-App oder auf Amtrak.com ändern. Für das Ändern Ihres Sitzplatzes fallen keine Gebühren an.

Ihre Sitzplatznummer erscheint in Ihren Reisedaten in der Amtrak-App und ist auf Ihrem eTicket ersichtlich.

Mehrere Personen reisen gemeinsam

Falls Sie eine Reservierung für alle Personen vornehmen, werden wir Ihnen beieinander liegende Sitzplätze zuteilen, falls verfügbar. Falls Sie separate Buchungen durchführen, sprechen Sie sich mit Ihren Mitreisenden ab und ändern Sie Ihre Sitzplätze, sodass Sie zusammensitzen.

Sitzplatzänderungen im Zug

Wenn Sie sich bereits im Zug befinden, müssen Sie Ihren zugewiesenen Platz in der Amtrak-App oder auf Amtrak.com ändern, bevor Sie auf einen freien Platz wechseln. Möglicherweise hat bereits eine andere Person diesen Sitzplatz reserviert und steigt an einem späteren Bahnhof ein. Es kann ebenfalls sein, dass ein anderer Fahrgast unterwegs seinen Sitzplatz geändert und diesen Sitzplatz ausgewählt hat. Der Zugbegleiter unterstützt Sie gerne dabei, herauszufinden, ob ein bestimmter Sitzplatz zwischen Ihrem Abfahrts- und Ankunftsbahnhof verfügbar ist.

Erste Klasse des Acela

Der Erste-Klasse-Waggon des Acela ist entweder der erste oder der letzte Waggon dieses aus sechs Waggons bestehenden Zugs. Es stehen Ihnen Sitzplätze in und gegen die Fahrtrichtung zur Verfügung. Einige der einzelnen Sitzplätze sind drehbar und zeigen immer in Fahrtrichtung. Generell haben in Richtung Norden fahrende Acela-Züge, die in Washington abfahren, die erste Klasse am Ende des Zuges. Acela-Züge in Richtung Süden, die in Boston abfahren, haben die erste Klasse am Anfang des Zuges.

Sitzplatzdiagramm der ersten Klasse im Acela

 

Sitzplatzdiagramm der ersten Klasse im Acela

Immer in Fahrtrichtung

Northeast Regional Business-Klasse

Der Wagen der Business-Klasse im Northeast Regional ist der letzte Waggon im Zug und verfügt über Sitze, die nach vorne gedreht werden. Die Sitze an den Konferenztischen drehen sich nicht, so dass sie während der Fahrt nach hinten gerichtet sein können.

Sitzplatzdiagramm der Business-Klasse im Nordost Regional

 

Sitzplatzdiagramm der Business-Klasse im Nordost Regional

Eine Fahrplanänderung, eine Änderungen der Zugausstattung oder andere unvorhergesehene Umstände können dazu führen, dass sich die geplanten Standorte der Wagen der Ersten Klasse und der Business-Klasse vor der Abfahrt ändern.