Entdecken Sie mit dem Zug alles, was der Mittlere Westen zu bieten hat

Dank der Schnellstraßen-Busverbindungen von Amtrak können Sie viele Reiseziele im Mittleren Westen erreichen

Amtrak Schnellstraßen-Bus

Um die Reichweite von Amtrak-Zügen in Gemeinden ohne Bahnverbindung im Mittleren Westen auszuweiten und eine größere Auswahl an Reisezielen zu bieten, bietet Amtrak Schnellstraßen-Busverbindungen mit garantierten Anschlüssen an Amtrak-Züge. Zweckbestimmte Busse stehen ausschließlich für die Beförderung von Amtrak-Fahrgästen zur Verfügung. Entsprechend koordinierte Busse verkehren gemäß Fahrplänen individueller Buslinien, ermöglichen jedoch problemlosen Zugang zum Amtrak-Netzwerk im Mittleren Westen.

Schnellstraßen-Busverbindungen von Amtrak im Mittleren Westen

Die Routen werden von modernen Überlandbussen bedient, die über Toiletten, zurücklehnbare Sitze mit Fußstützen und individuelle Beleuchtung verfügen.

Eine neue Schnellstraßen-Busverbindung entlang der I-41 in Wisconsin verbessert die Verbindungen zu Fond du Lac, Oshkosh, Appleton und Green Bay. Dies ergänzt die bestehende Verbindung im Osten Wisconsins, die Green Bay über Sheboygan und Manitowoc auf der I-43 verbindet. Verpassen Sie im Juli nicht das AirVenture in Oshkosh.

Peoria, IL, die Heimat von Caterpillar, befindet sich nicht weit vom Bahnhof in Normal entfernt. Besuchen Sie das Caterpillar-Besucherzentrum und -Museum.

Entdecken Sie die gesamte mittlere und obere Halbinsel von Michigan mit günstigen Verbindungen. Sehen Sie sich großartige Reiseziele wie Sault Ste Marie, Mackinaw City oder Traverse City an.

Ganz gleich, ob Ihnen die Landschaft oder die Leute am Herzen liegen, mit Amtrak erreichen Sie Ihr Ziel ohne Benzin-, Motel- oder Mautkosten oder Abnutzung Ihres Autos. Packen Sie Ihre Koffer und starten Sie noch heute.