So nutzen Sie Ihren Reisegutschein

Falls wir Ihnen einen elektronischen Reisegutschein ausgestellt haben, gibt es einige Dinge, die Sie beachten müssen, ehe Sie diesen für Reisen einlösen können. Wir haben Ihnen als Grundlage eine Kurzanleitung, Bestimmungen und Einschränkungen zusammengestellt. Sollten Sie Fragen haben, die hier nicht beantwortet werden, rufen Sie uns bitte unter der Rufnummer 1-800-USA RAIL an.

Einlösen Ihrer Reisegutscheine

Am einfachsten können Sie Ihren Reisegutschein hier auf Amtrak.com einlösen. Nehmen Sie dazu einfach wie gewohnt eine Reservierung vor und wählen Sie beim Schritt „Bezahlung“ des Buchungsprozesses als Zahlungsmethode den Reisegutschein aus.

  • Falls Sie angemeldet sind, wird Ihnen eine Liste der aktiven Reisegutscheine angezeigt, die verfügbar sind. Wählen Sie aus der Liste die Reisegutscheine aus, die Sie einlösen möchten.
  • Falls Sie nicht angemeldet sind, geben Sie einfach die Nummer(n) des/der Reisegutscheins/e aus, den die Sie nutzen möchten.

Anschließend wird der auf dem Gutschein befindliche Betrag auf Ihre Reservierung angewendet. Sie können bei einer Reservierung mehrere Gutscheine nutzen. Sollten Sie mehrere Reservierungen vornehmen, können Sie Ihre Gutscheine für jede beliebige dieser Reservierungen nutzen.

Falls Sie Ihren Reisegutschein nicht auf Amtrak.com einlösen möchten, können Sie alternativ die Rufnummer 1-800-USA-RAIL anrufen oder einen Fahrkartenschalter von Amtrak am Bahnhof aufsuchen.

Anzeige Ihrer Reisegutscheine

Melden Sie sich auf Amtrak.com an und öffnen Sie die Seite „Mein Konto“. Hier wird Ihnen eine Liste aller Reisegutscheine angezeigt, die Ihrer E-Mail-Adresse zugeordnet sind. „Aktive“ Gutscheine sind solche, die noch nicht eingelöst wurden und somit noch genutzt werden können. Bei „verfallenen“ Gutscheinen ist das Gültigkeitsdatum bereits überschritten und diese können nicht mehr eingelöst werden. „Eingelöste“ Gutscheine sind solche, die Sie bereits für Reisen eingelöst haben.

Bestimmungen und Einschränkungen

Reisegutscheine dürfen nur einmal genutzt werden. Falls Sie beim Einlösen eines Reisegutscheins nicht dessen gesamten Wert nutzen, verfällt der Restbetrag.

Reisegutscheine sind nicht übertragbar, somit muss die auf dem Reisegutschein genannte Person auch der reisende Fahrgast sein. Der während der Reservierung bereitgestellte Name muss vollständig mit dem auf dem Reisegutschein angegebenen Namen übereinstimmen.

Reisegutscheine haben ab dem Tag der Ausstellung eine Gültigkeitsdauer von einem Jahr (365 Tagen).