So können Sie Gutscheine zum Kauf von Fahrkarten nutzen

eVouchers

Wenn Sie eine niedrigere Reiseklasse wählen oder stornieren, können Sie unter gewissen Bedingungen eine Rückerstattung in Form eines eVouchers für den gesamten oder anteilmäßigen Geldbetrag erhalten. Der Wert Ihres Tickets wird bei eVouchers in unserem Reservierungs- und Ticketausstellungssystem elektronisch gespeichert, und Sie können ihn dann für Zahlungen zukünftiger Reisebuchungen nutzen. Sie können eine Reservierung sogar gleichzeitig mit einem eVoucher und einer Kreditkarte bezahlen.

Einlösen Ihrer eVouchers

eVouchers können auf Amtrak.com unkompliziert eingelöst werden. Es können ein oder mehrere eVouchers zur Zahlung einer Reservierung verwendet werden (entweder unter Ihrem Benutzernamen oder als Gast), indem Sie manuell die Nummer(n) des eVouchers auf der Seite „Bezahlung“ zum Zeitpunkt der Reservierung eingeben. Um den betrügerischen Eintausch von eVouchers einzudämmen, wird man überprüfen, ob Sie aufgrund Ihrer angegebenen Informationen der Eigentümer des eingelösten eVouchers sind.

Darüber hinaus können Sie eVouchers an einem Fahrkartenschalter von Amtrak oder telefonisch unter 1-800-USA-RAIL einlösen. An Quik-Trak und über die mobilen Apps ist ein Einlösen von eVouchers derzeit nicht möglich. Bitte bringen Sie zur Einlösung im Ticketbüro die eVoucher-Quittung (bzw. die vom Mitarbeiter zum Auffinden des eVouchers benötigten Informationen) sowie einen ordnungsgemäßen Ausweis mit.

Zusammenfassung der Bestimmungen und Einschränkungen

Je nach den Tarifbestimmungen und -richtlinien, die für den ursprünglichen Ticketkauf galten, können eVoucher-Beträge wie folgt behandelt werden:

  • Erstattungsfähig: nur an Bahnhöfen in Form von Bargeld, nur durch eine Amtrak-Rückerstattungsstelle als Rückerstattungsscheck oder als Wiedergutschrift auf die Kreditkarte, die zur Bezahlung der ursprünglichen Fahrkarte verwendet wurde. Eine Rückerstattungsgebühr von 20 % fällt an, falls durch die Rückgabe eines Papiertickets ein eVoucher erstellt wurde.
  • Nicht erstattungsfähig: keine Rückerstattung des Geldbetrags, aber eintauschbar für zukünftige Reisen.
  • Als Kombination aus erstattungsfähigen und nicht erstattungsfähigen Beträgen.

Wird ein eVoucher zur Zahlung eingesetzt (z. B. durch Einlösung des eVouchers), so ist sein Wert nicht erstattungsfähig. Wird eine Reservierung storniert oder eine günstigere Kategorie gewählt, wird der Wert in Form eines neuen, nicht erstattungsfähigen eVouchers gespeichert.

Die eVoucher-Beträge werden auf den Namen des primären Fahrgasts der ursprünglichen Buchung (dem in der Reservierung zuerst aufgeführtem Fahrgast) ausgestellt. eVouchers können nur von Personen eingelöst werden, deren Name darauf erscheint, wobei es dieser Person jedoch verbleibt, den Betrag für Reisen einer anderen Person zu verwenden.

eVouchers laufen ein Jahr nach deren Ausstellung ab. Erstattungsfähige Beträge, die in Form von eVouchers verblieben sind, können bis zum auf der eVoucher-Quittung befindlichen Ablaufdatum der Rückerstattung erstattet werden. Dieses Datum richtet sich nach dem Datum der ursprünglichen Zahlung für die ursprünglich gebuchte Reise; der Zeitraum bis zum Ablaufdatum ist u. U. kürzer als ein Jahr nach dem Ausstellungsdatum.

Falls der eVoucher für zukünftige Reisen nicht voll genutzt wurde, verbleibt der Restbetrag auf dem ursprünglichen eVoucher.

Erfahren Sie alle Einzelheiten zur Nutzung von eVouchers von Amtrak.

Reisegutscheine

Falls wir Ihnen einen elektronischen Reisegutschein ausgestellt haben, gibt es einige Dinge, die Sie beachten müssen, ehe Sie diesen für Reisen einlösen können.

Einlösen Ihrer Reisegutscheine

Am einfachsten können Sie Ihren Reisegutschein bei einer Reservierung hier auf Amtrak.com einlösen. Wählen Sie dazu einfach beim Schritt „Bezahlung“ des Buchungsprozesses als Zahlungsmethode den Reisegutschein aus.

  • Falls Sie angemeldet sind, wird Ihnen eine Liste der aktiven Reisegutscheine angezeigt, die verfügbar sind. Wählen Sie aus der Liste die Reisegutscheine aus, die Sie einlösen möchten.
  • Falls Sie nicht angemeldet sind, geben Sie einfach die Nummer(n) des/der Reisegutscheins/e aus, den die Sie nutzen möchten.

Anschließend wird der auf dem Gutschein befindliche Betrag auf Ihre Reservierung angewendet. Sie können bei einer Reservierung mehrere Gutscheine nutzen. Sollten Sie mehrere Reservierungen vornehmen, können Sie Ihre Gutscheine für jede beliebige dieser Reservierungen nutzen.

Anzeige Ihrer Reisegutscheine

Melden Sie sich auf Amtrak.com an und öffnen Sie die Seite „Mein Konto“. Hier wird Ihnen eine Liste aller Reisegutscheine angezeigt, die Ihrer E-Mail-Adresse zugeordnet sind. „Aktive“ Gutscheine sind solche, die noch nicht eingelöst wurden und somit noch genutzt werden können. Bei „verfallenen“ Gutscheinen ist das Gültigkeitsdatum bereits überschritten und diese können nicht mehr eingelöst werden. „Eingelöste“ Gutscheine sind diejenigen, die Sie bereits zum Kauf einer Fahrkarte für Ihre Reise eingelöst haben.

Zusammenfassung der Bestimmungen und Einschränkungen

Reisegutscheine dürfen nur einmal genutzt werden. Falls Sie beim Einlösen eines Reisegutscheins nicht dessen gesamten Wert nutzen, verfällt der Restbetrag.

Reisegutscheine sind nicht übertragbar, somit muss die auf dem Reisegutschein genannte Person auch der reisende Fahrgast sein. Der während der Reservierung bereitgestellte Name muss vollständig mit dem auf dem Reisegutschein angegebenen Namen übereinstimmen.

Reisegutscheine sind ab dem Datum der Ausstellung ein Jahr lang gültig.