Persönliche Sicherheit

Sicherheit an Bord

Im Sinne einer sichereren und angenehmeren Reise bitten wir Sie, auf sämtlichen Amtrak-Zügen Folgendes zu beachten:

  • Halten Sie sich an Sitzlehnen und Geländern fest, wenn Sie durch den Zug gehen.
  • Geben Sie beim Einsteigen in den Zug sowie beim Verlassen des Zugs Acht.
  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie sich von Wagen zu Wagen begeben, während der Zug in Bewegung ist, denn die Verbindungsgänge können rutschig sein.
  • Achten Sie darauf, nicht in den Spalt zwischen Zug und Bahnsteig zu geraten.
  • Lassen Sie selbst mitgebrachte Nahrungsmittel sowie das Gepäck auf Ihrem Sitzplatz.
  • Tragen Sie immer Schuhe und seien Sie vorsichtig, wenn Sie Schuhe ohne Gummisohlen haben.
  • Versuchen Sie keinesfalls, auf einen fahrenden Zug aufzusteigen oder davon auszusteigen.
  • Machen Sie sich unbedingt mit der Sicherheitskarte vertraut, die in den meisten Sitztaschen zu finden ist.

Sicherheit am Bahnhof

Um Ihre Reise noch sicherer und angenehmer zu gestalten, beachten Sie bitte folgende Richtlinien, wenn Sie sich in einem Amtrak-Bahnhof befinden:

  • Seien Sie mindestens 30 Minuten vor Abfahrt des Zugs am Bahnhof. Auf manchen Bahnhöfen muss man etwas mehr Zeit einräumen.
  • Sofern Sie zusätzlich Zeit oder Unterstützung benötigen, checken Sie früher ein, um bereits vor den anderen Fahrgästen einsteigen zu können.
  • Geben Sie bei Bahnhofstreppen und Rolltreppen sowie Bahnsteigen besonders Acht.
  • Bitte stehen Sie in sicherer Entfernung vom Bahnsteigsrand.
  • Bitte seien Sie vorsichtig beim Überqueren der Lücke zwischen Zug und Bahnsteig.
  • Helfen Sie Kindern beim Einstieg bzw. Verlassen des Zuges.
  • Nutzen Sie ausschließlich den autorisierten „Red Cap Gepäckdienst" von Amtrak zur Unterstützung.
  • Informieren Sie bitte die Polizei oder das Bahnhofspersonal über jegliches verdächtiges Verhalten, Amtrak-Polizei oder rufen Sie unter der Telefonnummer 1-800-331-0008 an.

Egal, ob an Bord eines Zugs oder am Bahnhof, wenn Sie etwas Verdächtiges beobachten, sollten Sie das auch melden.