Allein reisende Kinder

Fahrkartenbuchung für Minderjährige ohne Begleitung

Um Reservierungen für Minderjährige ohne Begleitung durchführen zu können, rufen Sie bitte 1-800-USA-RAIL (1-800-872-7245). Auf Amtrak.com können keine Reservierungen für Minderjährige ohne Begleitung vorgenommen werden.

Kinder im Alter von höchstens 12 Jahren ist es nicht gestattet, ohne Begleitung zu reisen. Sie müssen in Begleitung einer Person im Mindestalter von 18 Jahren reisen (*Ausnahme siehe unten).

Kinder im Alter von 13, 14 oder 15 Jahren dürfen gemäß den Amtrak-Richtlinien für alleinreisende Kinder, die folgende Bedingungen enthalten, ohne Begleitung reisen:

  • Sie dürfen nur auf Amtrak-Zügen reisen. Sie dürfen nicht auf Schnellstraßenbussen oder anderen Anschlussverbindungen reisen.
  • Sowohl der Ausgangs- als auch der Zielbahnhof müssen mit Personal ausgestattet sein. (Bitte beachten Sie, dass es auch mit Personal besetzte Bahnhöfe gibt, in denen Minderjährige ohne Begleitung nicht erlaubt sind.)
  • Alle Reisen müssen an demselben Tag stattfinden, wobei die geplante Abfahrtszeit nicht früher als 5:30 a. m. und die geplante Ankunftszeit nicht später als 9:30 p. m. sein darf. Nachtreisen sind nicht erlaubt.
  • Umsteigen ist keinesfalls erlaubt.
  • Alle Reisen müssen innerhalb der USA stattfinden. Minderjährige ohne Begleitung dürfen die Grenze zwischen den USA und Kanada nicht überqueren.
  • Für jedes minderjährige Kind, das ohne Begleitung reist, muss der Erwachsene (mindestens 18 Jahre alt), der das Kind zum Abfahrtsbahnhof bringt, eine Abtretungserklärung ausfüllen und unterzeichnen. Sowohl der Erwachsene als auch der Minderjährige müssen mindestens 30 Minuten vor der Abfahrtszeit des Zugs im Bahnhof sein.
  • Das Bahnhofspersonal muss mit dem Kind sprechen, um festzustellen, ob das Kind dazu in der Lage ist, alleine zu reisen.
  • Während der gesamten Reise muss das Kind ein von Amtrak ausgestelltes Band am Handgelenk tragen. Der Erwachsene muss so lange im Bahnhof bleiben, bis der Zug abgefahren ist.
  • Am Ankunftsbahnhof muss der das Kind abholende Erwachsene vor der erwarteten Ankunftszeit des Zugs beim Bahnhofspersonal ein Check-In durchgeführt haben. Der Erwachsene muss einen gültigen Ausweis vorzeigen entsprechend der Amtrak Ausweisungsbestimmungen.
  • Alleinreisende Kinder haben kein Anrecht auf Ermäßigung; es werden reguläre Erwachsenentarife berechnet und es sind keine zusätzlichen Ermäßigungen erlaubt.
  • Fahrkarten für Kinder ohne Begleitung können nicht online erstanden werden.
  • Da es weniger als zwei besetzte Stationen entlang der Strecke gibt, dürfen Kinder zwischen den Stationen des Downeaster (Boston, MA – Portland, ME), des Heartland Flyer (Oklahoma City, OK – Fort Worth, TX) und Pere Marquette (Chicago, IL – Grand Rapids, MI) nicht allein reisen.

Kinder im Alter ab 16 Jahren dürfen uneingeschränkt reisen.

*Ausnahme: Minderjährige im Alter von 16 oder 17, die selbst Kinder eines beliebigen Alters haben, können diese Kinder ohne Einschränkung mitbringen. Minderjährige im Alter von 16 oder 17 müssen einen Nachweis über die Elternschaft vorweisen.

Wenn eine Gruppe von Kindern reist, von denen einige zwischen 16 und 17 Jahren, andere zwischen 13 und 15 Jahren und wiederum andere unter 13 Jahren alt sind, gelten folgende Bestimmungen:

  • Kinder im Alter von 16-17 können ohne Einschränkungen reisen.
  • Kinder im Alter von 13-15 müssen als Minderjährige ohne Begleitung reisen, da keines davon 18 Jahre oder älter ist. Es gelten die Richtlinien für alleinreisende Kinder.
  • Die Kinder unter 13 dürfen nicht reisen, da keines 18 Jahre oder älter ist. Es gelten die Richtlinien für alleinreisende Kinder.

Treffen Sie Vorsorgemaßnahmen gegen Allergien

Amtrak kann keine Garantie dafür übernehmen, dass sich auf Reisen keine Erdnussspuren oder andere Allergien auslösende Stoffe in den Zügen befinden. Daher wird minderjährigen Fahrgästen dringend dazu geraten, vor der Reise alle notwendigen, präventiven Vorkehrungen zu treffen. Eltern/Betreuer müssen gewährleisten, dass alleinreisende Kinder alle notwendigen Medikamente gegen Nahrungsmittelallergien (einschließlich Epinephrin-Autoinjektoren) bei sich führen und dass diese in der Lage sind, diese Medikamente eigenständig einzunehmen.

Was muss ich sonst noch tun, bevor ich eine Fahrkarte für ein minderjähriges Kind kaufe?

Es ist äußerst wichtig, sicherzustellen, dass für die Reise eines minderjährigen Kindes jeder Reiseabschnitt abgeklärt ist, bevor die Reiseplanung abgeschlossen, eine Fahrkarte gekauft und der Weg zum Bahnhof angetreten wird. Zusätzliche Einschränkungen sind möglich. Rufen Sie bitte die Nummer 1-800-USA-RAIL (1-800-872-7245) an, um weitere Einzelheiten zu erfahren.