Erfahren Sie, was auf den Bühnen von Broadway In Chicago aufgeführt wird

Comedy, Jazzclubs, feine Restaurants, atemberaubende Wolkenkratzer und einzigartiger Midwest-Stil – Chicago ist ein absolut einzigartiges Reisezielt, das Sie mit seinem unvergleichlichen Charme verzaubern wird. Und wenn Sie jetzt mit der Bahn dorthin reisen, können Sie eine der größten Attraktionen erleben – Broadway In Chicago. „Broadway In Chicago“ ist bekannt dafür, Vorläufer-Produktionen vom Broadway anzuziehen und macht das Theaterviertel mit vielfältigen Aufführungen zum Glanzpunkt. Planen Sie noch heute Ihre Reise und sehen Sie sich eine Show an:

Hamilton: An American Musical

Ab 27. September 2016 im CIBC Theatre (18 W. Monroe)

Hamilton ist die Geschichte von Alexander Hamilton, einem der Gründerväter der Vereinigten Staaten, einem Immigranten von den Westindischen Inseln, der während der amerikanischen Revolution zur rechten Hand George Washingtons und der erste Finanzminister der neu gegründeten Nation wurde. Die Filmmusik besteht aus einer Mischung aus Hip-Hop, Jazz, Blues, Rap, R&B und Broadway und Hamilton erzählt die Vergangenheit der USA aus der heutigen Perspektive.

Details ansehen

Tootsie

11. September bis 14. Oktober 2018 im Cadillac Palace Theatre

Ein neues Comedy-Musical kommt nach Chicago: TOOTSIE.

Es ist die Geschichte eines talentierten aber schwierigen Schauspielers, der alles tun wird, um die Rolle seines Lebens zu gewinnen – einschließlich, in eine neue Persönlichkeit als Dorothy Michaels zu schlüpfen.

Mit dem für einen Tony® nominierten Santino Fontana (Cinderella, der Film Frozen) in der Hauptrolle bietet diese neue Produktion eine Partitur vom Tony-Gewinner David Yazbek (The Band's Visit, The Full Monty), ein Buch von Robert Horn (13, Dame Edna Back with a Vengeance), Choreographie vom für einen Tony nominierten Denis Jones (Holiday Inn, Honeymoon in Vegas) und Regie von dem achtfachen Tony-Nominierten und Olivier-Preisträger Scott Ellis (She Loves Me, On The Twentieth Century).

TOOTSIE wird im Cadillac Palace Theatre vom 11. September bis zum 14. Oktober ein Pre-Broadway-Engagement spielen. TOOTSIE wird im Frühjahr 2019 zum Broadway gehen.

Details ansehen

Roald Dahls „Charlie und die Schokoladenfabrik“

2. bis 21. Oktober im Oriental Theatre

Roald Dahls wunderbare Geschichte ist jetzt Chicagos goldenes Ticket! Es ist das perfekte Rezept für einen köstlichen Leckerbissen: Songs aus dem Originalfilm, darunter „Pure Imagination“, „The Candy Man“ und „I've Got a Golden Ticket“ sowie eine neue, mitreißende Partitur der Songwriter von „Hairspray“. Willy Wonka öffnet seine wunderbare und geheimnisvolle Schokoladenfabrik ... für einige wenige Glückliche. Dazu gehört Charlie Bucket, dessen einfaches Leben im Begriff ist, vor Farbe und Konfekt jenseits seiner kühnsten Träume zu platzen. Er und vier weitere Golden-Ticket-Gewinner begeben sich auf eine faszinierende Entdeckungsreise durch eine Welt aus reiner Fantasie. Jetzt haben Sie die Chance, die Wunder von Wonka wie nie zuvor zu erleben – machen Sie sich bereit für Oompa-Loompas, unglaubliche Erfindungen, den großen Glasaufzug und mehr, mehr, mehr, mehr bei diesem unvergänglichen Klassiker!

Spezielle Angebote:

Karten in Höhe von 49 USD für hinteres Parkett und in Höhe von 39 USD für mittleren Balkon für alle Abendaufführungen bis 12. Oktober*. Nutzen Sie den Code AMTRAK.

*Das Angebot ist für alle Abendvorstellungen bis 12. Oktober gültig. Das Angebot endet am Freitag, 12. Oktober um 7:30 p. m. Angebot nur gültig für Plätze im hinteren Parkett oder auf dem mittleren Balkon. Das Angebot gilt nicht für bereits gekaufte Tickets oder in Kombination mit einem anderen Angebot. Abhängig von der Verfügbarkeit. Einschränkungen möglich.

Details ansehen