Dinge, die Sie in Seattle, Washington, unternehmen können

Von Jung bis Alt – Die Attraktionen in LA bieten jedem etwas.

Planen Sie eine Reise in den pazifischen Nordwesten und suchen Sie aufregende Freizeitmöglichkeiten und Dinge, die Sie in Seattle, Washington unternehmen können? Entscheiden Sie sich für die intelligente Reisemöglichkeit und nehmen Sie die Zugverbindungen Amtrak CascadesCoast Starlight oder Empire Builder Fahrstreckeninformation King Street Station. Der praktisch im Herzen von Seattle gelegene Bahnhof Amtrak King Street Station liegt nur wenige Minuten zu Fuß entfernt von den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Seattle.

Outdoor-Aktivitäten in Seattle

Outdoor-Aktivitäten in Seattle

Outdoor-Aktivitäten in Seattle

Outdoor-Aktivitäten in Seattle

Seattles herrliche Landschaft alleine ist schon Grund genug für einen Besuch der Emerald City in Washington. Tatsächlich gibt es in Seattle mehr als 400 Parks, wovon der Discovery Park mit einer Fläche von 534 Acres der größte ist. Viele Erholungssuchende aus der ganzen Welt lieben besonders die prächtige Natur des Staates Washington.

Für alle Freunde des Wanderns ist das bergige Umland Seattles mit seinen üppigen Wäldern und atemberaubenden Wasserfällen von ganz besonderem Interesse. Während der Wintermonate begegnen sich auf den Bergen Skifahrer und Snowboarder, die sich ihre Pisten durch den Pulverschnee der benachbarten Skigebiete bahnen. Für Menschen, die es etwas besonnener mögen, allerdings nicht auf die herrliche Aussicht verzichten möchten, gibt es in der Meerenge eine Vielzahl makelloser Golfplätze.

Sollte Ihnen danach sein, den festen Boden unter den Füßen zu verlieren, gibt es zahlreiche Möglichkeiten Wasserfahrzeuge zu mieten und die umfangreichen Wasserwege Seattles zu erkunden. Sei es mit dem Kayak, zum Segeln, Angeln oder für andere Wassersportaktivitäten. Die Washington State-Fähren finden Sie nur wenige Schritte die Straße hinunter von der Haltestelle am Bahnhof King Street Station entfernt. Ein weiterer beliebter Ausflug, an dem die ganze Familie Spaß hat, ist das Beobachten von Walen. Besucher können sowohl Grauwale als auch Orcas bei der Jagd durch den Puget Sound bis in den Pazifik beobachten.

Soziale Aktivitäten in Seattle

Soziale Aktivitäten in Seattle

Soziale Aktivitäten in Seattle

Soziale Aktivitäten in Seattle

Das belebte Stadtbild ergänzt die natürliche Schönheit Seattles mit Aktivität. Amtrak-Reisende können sich bereits in unmittelbarer Nähe zur King Street Station mitten ins Stadtgetümmel stürzen und zu Fuß soziale Hotspots erkunden wie z.B. edle Gastronomie, Livemusik, Profisport, berühmte Bars und viel mehr.

Je nach Geschmack finden sich unter den Restaurants in Seattle einige der einzigartigsten Küchen im ganzen Staat Washington. Dank vieler kleiner Verkäufer und talentierter Köche finden Sie eine Auswahl köstlicher Gerichte für jeden.

Feinschmecker treffen bereits nach weniger als einer Meile Entfernung von der King Station auf den weltberühmten Pike Place Market, auf dem Einkäufer aus einer Vielzahl frischer Meeresfrüchte, Obst- und Gemüseerzeugnissen und besonderer anderer Artikel auswählen können. Wenn Sie auf dem Markt fertig sind, müssen Sie nur die Straße überqueren und können eine frische Tasse Kaffee im ursprünglichen Starbucks genießen.

Für Freunde von Live-Sportereignissen gibt es in Seattle zwei professionelle Sportvereine, die Mariners (MLB) und die Seahawks (NFL). Die Mariners spielen im SAFECO Field, einem Baseballstadion mit beweglichem Dach und einem Fassungsvermögen von 47.476 Zuschauern. Es befindet sich in der Nähe von Seattles Stadteil SoDo.

Etwa einen Block entfernt spielen die Seahawks im CenturyLink Field. Das Stadion ist unter den professionellen Football-Stadien die Nummer 21 was seine Größe betrifft. Das maximale Fassungsvermögen beträgt 72.000. Da beide Stadien im Radius einer halben Meile von King Street Station liegen, können Fahrgäste mit dem Zug in die Stadt fahren, einfach aussteigen, direkt zur Veranstaltung gehen und auf diese Weise den Verkehr und das Parken vermeiden.

Historische Sehenswürdigkeiten in Seattle

Historische Sehenswürdigkeiten in Seattle

Historische Sehenswürdigkeiten in Seattle

Historische Sehenswürdigkeiten in Seattle

Möchten Sie ein Stück der Geschichte Seattles erleben und lokale Museen und historische Monumente besuchen? Seattles reiche Geschichte bietet eine gute Gelegenheit, sich mit seiner kulturellen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu befassen.

Amtrak hält für Sie am perfekten Ausgangspunkt – 0,3 Meilen von Pioneer Square, dem historischen Kern Seattles. Nachdem Sie die markanten Stein- und Backsteingebäude des Pioneer Squares bewundert haben, können Sie unter der Erde an einem Rundgang im unterirdischen Tunnelnetzwerk des Pioneer Squares teilnehmen. Hier sehen Sie einen Schnappschuss des ursprünglichen Straßenniveaus am Pioneer Square, über dem schließlich die Backsteingebäude erbaut wurden.

Wenn Sie mit der unterirdischen Führung fertig sind, möchten Sie vielleicht den Alaskan Way hinauffahren. Auf dieser Straße kommen Sie am Seattle Aquarium, Seattle Art Museum, Pike Place Market und dem Odyssey-Maritime Discovery Center vorbei.

Wenn Sie auf diesem Weg weiter nach Norden fahren, treffen Sie in der Nähe des Markts bald auf die Einschienenbahn. Mit der Einschienenbahn können Sie direkt zu den anderen berühmten Plätzen der Stadt fahren wie dem Pacific Science Center, dem Museum of Pop Culture und zur berühmten Space Needle.

Unabhängig davon, ob Sie sich nach Entspannung in der Natur sehnen, die feine Küche genießen, am Nachtleben teilnehmen oder historische Schauplätze besichtigen möchten – Amtrak bringt Sie in das Epizentrum der abwechslungsreichen Attraktionen Seattles, die Touristen ebenso wie die Einwohner der Stadt genießen. Suchen Sie sich zunächst ein Hotel, einen Mietwagenverleih, Vorreservierungen und den Bodentransportservice, alles an einem günstigen Standort.