Datenschutzrichtlinie

Aktualisiert am 15. November 2020

Abschnitt 1 – Einleitung

Wir bei Amtrak (gemeinsam „wir“, „unser“ oder „uns“) respektieren Ihre Privatsphäre und wissen Ihr in uns gesetztes Vertrauen zu schätzen. Wir fühlen uns dazu verpflichtet, während Ihrer Nutzung von Amtrak.com, m.Amtrak.com, der Amtrak-Apps für iOS und Android (nachfolgend die „Website“ oder „Websites“) oder bei uns von Ihnen persönlich oder telefonisch zur Nutzung unserer Services bereitgestellten, persönlichen Daten, Ihre Privatsphäre zu schützen. Die vorliegenden Datenschutzrichtlinien (im Folgenden als „Richtlinien“ bezeichnet) definieren unsere Geheimhaltungspflicht in Bezug auf Ihre Daten näher. Wenn Sie die Seite nutzen, können wir persönliche Daten über Ihren Besuch, Ihr Nutzverhalten auf der Seite sowie von Ihnen bereitgestellte, persönliche Daten verarbeiten.

Sollten Sie vorhaben, sich als Mitglied des Amtrak Guest Rewards-Programms anzumelden, lesen Sie bitte diese Richtlinien und lesen Sie auch sorgfältig den Abschnitt 9 dieser Richtlinien, der zusätzliche Informationen bezüglich der persönlichen Daten enthält, die Sie uns zur Verfügung stellen, um Mitglied des Amtrak Guest Rewards-Programms zu werden. 

Die vorliegenden Richtlinien legen dar:

  • Die für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortliche Stelle (Abschnitt 2). 
  • Welche persönlichen Daten von uns verarbeitet werden und für welchen Zweck wir diese verarbeiten (Abschnitt 3).
  • Mit wem Ihre persönlichen Daten geteilt werden und Ihre Datenschutz-Rechte in Kalifornien (Abschnitt 4).
  • Welche Vorsichtsmaßnahmen wir umsetzen, um der unrechtmäßigen Zerstörung, Verlust, Veränderung, nicht autorisierten Offenlegung von oder Zugang zu Ihren persönlichen Daten, inkl. Ihrer Kreditkarteninformation, vorzubeugen (Abschnitt 5).
  • Wie Sie Zugang zu, Aktualisierung oder Korrektur von, Löschung der persönlichen Daten, die wir von Ihnen bearbeiten, beantragen können (Abschnitt 6).
  • Welche Wahl Sie bezüglich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, inkl. der Wahl über den Erhalt von Werbeinformationen per E-Mail (Abschnitt 7).
  • wie Sie uns in Bezug auf diese Richtlinie und unsere Datenschutzmaßnahmen kontaktieren können (Abschnitt 8).
  • welche speziellen Methoden und Richtlinien der Geheimhaltung es in Bezug auf die Website zum Programm Amtrak Guest Rewards gibt (Abschnitt 9).
  • Informationen zum Verbraucherdatenschutz in Kalifornien (Abschnitt 10). 
  • Weitere Informationen für Nutzer aus der EU/des EWR (Abschnitt 11). 

„Persönliche Daten“ umfasst jegliche Information, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare, natürliche Person bezieht. Dies umfasst üblicherweise Ihren Namen, Ihr Geschlecht, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, aber kann ebenso Ihre Bankinformation beinhalten sowie IP-Adresse, Browsertyp und zuvor besuchte Websites. 

Bitte beachten Sie, dass sich diese Richtlinie nur auf die Datenschutzpraktiken von Amtrak in Bezug auf persönliche Daten, die wir durch Ihre Nutzung der Website verarbeiten, bezieht und nicht auf Websites Dritter, mobile Anwendungen oder andere Quellen. Soweit Sie mit anderen Websites, mobilen Anwendungen oder Quellen interagieren, sollten Sie deren Datenschutzrichtlinien durchlesen, die Sie darüber informieren werden, wie diese Ihre persönlichen Daten verarbeiten. Diese Richtlinien regeln, wie persönliche Daten, die von Ihnen erhoben werden, von uns verwendet werden, wenn Sie andere Websites besuchen, die nicht an Amtrak geknüpft sind. 

Ein Hinweis hinsichtlich Änderungen dieser Richtlinien

Wir behalten uns vor diese Richtlinie von Zeit zu Zeit zu aktualisieren oder zu ändern, um jegliche Änderung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder legaler Anforderungen entsprechend widerzuspiegeln. Änderungen, die wir in Zukunft vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht. Das letzte Aktualisierungsdatum ist ebenfalls das Gültigkeitsdatum. Im Falle wesentlicher Änderungen dieser Richtlinie werden wir Sie nach geltendem Recht über diese Änderungen informieren. 

 

Abschnitt 2 – Verantwortliche Datenverarbeitungsstelle

National Railroad Passenger Corporation d/b/a Amtrak, 1 Massachusetts Avenue, N.W., Washington, D. C. 20001, USA ist für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich. Unsere Kontaktinformation finden Sie weiter unten in Abschnitt 8. 

 

Abschnitt 3 – Diese persönlichen Daten werden von Ihnen verarbeitet und zu diesem Zweck werden sie verarbeitet

Wir verarbeiten persönliche Daten auf verschiedene Art und Weise und von unterschiedlichen Stellen der Seite. Wir bitten um und verarbeiten unter folgenden Umständen Daten:

A. Beantragung einer Mitgliedschaft bei Amtrak Guest Rewards

Ansässige der USA und Kanada können unserem Amtrak Guest Rewards-Programm beitreten. Wenn Sie Mitglied bei Amtrak Guest Rewards werden, verarbeiten wir die folgenden persönlichen Daten:

1. Daten zu Amtrak Guest Rewards

Persönliche Identifikatoren und persönliche Details, wie:

  • Name
  • Adressen (Wohnadresse, Rechnungsadresse) (optional)
  • Telefonnummer (optional)
  • E-Mail-Adresse
  • Kontostatus
  • Bevorzugte Abfahrts- und Ankunftsbahnhöfe (optional)
  • Passwort
  • Mitgliedsnummer
  • Loyalitätspunkte und Rücknahmeprämien
  • Informationen zu Reisereservierungen, inkl. Strecken und Fahrpläne
  • Bevorzugte Fahrgastermäßigung (optional)
  • Mitgliedsnummern bei der Rail Passengers Association (RPA) (optional)
  • Information zum Angestellenpass (optional)
  • Geburtsdatum (optional)
  • Geschlecht (optional)
  • Reisezweck (optional)

Finanzielle Information, wie:

  • Zahlkarte, E-Wallet oder digitale Zahlungsinformationen (optional)​​​​​​​

2. Daten zum direkten Marketing

Persönliche Identifikatoren und persönliche Details, wie:

  • Ob Sie Angebote per E-Mail oder per Post erhalten möchten
  • E-Mail-Adresse
  • Postanschrift

Wir verarbeiten Ihre Daten zum direkten Marketing, um Ihnen personalisierte Angebote von Amtrak oder unseren Partnern anbieten zu können und Ihnen in einem monatlichen Statement Aktualisierungen Ihres Kontos zukommen zu lassen.

Sie können unsere Marketing-E-Mails abbestellen, indem Sie den in diesen E-Mails enthaltenen Anweisungen folgen, auf die Marketing-Einstellungen in Ihrem Guest Rewards-Konto zugreifen oder uns kontaktieren, wie in Abschnitt 8 dieser Richtlinie beschrieben.

Wir analysieren ebenfalls Ihr Nutzverhalten bezüglich unserer Marketing-E-Mails, um diese zu verbessern und basierend auf Ihren Interessen zu personalisieren. Wir verarbeiten die folgenden persönlichen Daten:

  • Ob Sie Ihre Marketing E-Mails geöffnet haben
  • Welchen Inhalt Sie angeklickt haben

3. Daten zur Unterkunft

Im Falle einer Behinderung nehmen wir persönliche Daten, wie Informationen über die Art der Behinderung, Unterbringungspräferenzen und Diensttiere, auf.

Wir verarbeiten Daten zu Guest Rewards, Daten zum direkten Marketing und zur Unterkunft, um Ihnen einen besseren Service zu bieten, wenn Sie Reservierungen auf der Website vornehmen. Dies ermöglicht es uns, Informationen während des Reservierungsprozesses für Sie vorzulegen, so dass Sie sie nicht bei jeder Reservierung erneut eingeben müssen. Wir verarbeiten auch die Daten zum Guest Rewards-Programm, Daten des direkten Marketing und zur Unterkunft, um Ihnen Prämien anbieten und Ihnen Neuigkeiten über unsere Produkte und Dienstleistungen senden zu können.

B. Kauf von Fahrkarten und Durchführung einer Reservierung über die Website, persönlich oder telefonisch

Wir verarbeiten persönliche Daten über Sie (und, falls nötig, auch über Ihre Mitreisenden), um Ihre Bestellung zu bearbeiten, ob Sie Ihre Fahrkarten von Ihrem Amtrak Guest Rewards-Konto aus gekauft haben oder sich zum Kauf nicht angemeldet haben (z. B. als Gast). Wir können diese persönlichen Daten auch verarbeiten, wenn Sie Ihr Ticket persönlich oder telefonisch kaufen und es anschließend online laden, um Ihnen einen leichteren Zugang zu Ihren Reservierungen zu ermöglichen. Wir nutzen diese persönlichen Daten dazu Ihre Buchungsanfragen zu erfüllen. Diese persönlichen Daten beinhalten (Kaufdaten):

Persönliche Identifikatoren, wie:

  • Ihr Name
  • Benutzername und Passwort
  • E-Mail-Adresse
  • Mitgliedsnummer bei Amtrak Guest Rewards
  • Ihre Postadresse (falls notwendig)
  • Rechnungsadresse
  • Telefonnummer
  • Personalausweisnummer, Reisepassnummer oder Führerscheinnummer bei Grenzüberschreitungen

Finanzielle Information, wie:

  • Kreditkarte und die Kreditkartennummer, das Ablaufdatum und den Sicherheitscode
  • Informationen bezüglich Ihres digitalen Zahlungskontos, wie z. B. Apple Pay (wenn Sie ein digitales Zahlungskonto zum Kauf von Tickets oder Dienstleistungen verwenden)
  • Persönliche Angaben, wie:
  • Reise- und Reservierungsinformationen (Abfahrts- und Zielorte, Reisedaten, Zugnummer, Unterbringung, die Namen und die Anzahl der Mitreisenden, Tarife)
  • Fahrgastermäßigungsarten (sofern vorhanden)
  • Ticketabholungs- bzw. Ticketzustellungsoptionen
  • verwendete Promotionscodes (sofern vorhanden)
  • Informationen zu Reiseversicherung
  • Informationen zu Artikeln, die auf Reisen mitgebracht werden (Fahrrad, Golfschläger oder Waffen)
  • Daten zur Unterkunft werden in Abschnitt 3.A dieser Richtlinie behandelt

Sollten Sie Fahrkarten für mehr als eine Person erwerben, können wir den Namen jedes Mitreisenden erbitten, sodass wir jede Fahrkarte auf den korreten Namen des Mitreisenden ausstellen können. Wir nutzen die Namen dieser anderen Fahrgäste nur zu diesem Zweck. Wir werden Sie auch nach Ihrer Telefonnummer fragen, sodass wir Sie im Fall einer wesentlichen Fahrplanänderung oder bei einem Ausfall von Zügen kontaktieren können.

Darüber hinaus erheben wir gegebenenfalls Daten über Ihre stornierten Reservierungen, falls Sie Fahrkarten erwerben während Sie in Ihrem Konto bei Amtrak Guest Rewards eingeloggt sind. Wenn Sie es wünschen, können wir auch Reiseinformationen über Reisen speichern, die Sie zwar recherchiert, aber noch nicht gebucht haben. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, eine Liste der bestätigten Onlinereservierungen sowie stornierte Reisen einzusehen

C. Kauf von Waren von Amtrak

Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten, wenn Sie in unserem Online-Shop Einkäufe tätigen oder um Ihre Bestellung abzuwickeln. Diese persönlichen Daten beinhalten (Kaufdaten):

Persönliche Identifikatoren, wie:

  • Name
  • Adresse
  • E-Mail-Adresse

Finanzielle Information, wie:

  • Einzelheiten zur Bestellung 
  • Kreditkartentyp, Kreditkartennummer, Ablaufdatum
  • Informationen bezüglich Ihres digitalen Zahlungskontos, wie z. B. „Zahlung beantragen“ (wenn Sie ein digitales Zahlungskonto zum Kauf von Amtrak-Waren verwenden)
  • Kaufbetrag

D. Kauf einer Geschenkkarte durch Sie oder eine andere Person

Die folgenden persönlichen Daten werden beim Onlinekauf einer Geschenkkarte verarbeitet (Daten zu Geschenkkarten):

Persönliche Identifikatoren, wie:

  • Name des Käufers und des Nutzers der Geschenkkarte
  • Adresse des Nutzers der Geschenkkarte
  • E-Mail-Adresse des Nutzers der Geschenkkarte

Finanzielle Information, wie:

  • Kreditkartentyp, Kreditkartennummer, Ablaufdatum
  • Rechnungsadresse

Persönliche Angaben, wie:

  • Guthaben der Geschenkkarte
  • Geschenkkartennummer
  • Personalisierte Nachricht für den Nutzer

E. Anforderung von Reise- und Werbeinformationen

Wenn Sie Informationen, wie Broschüren, Zeitpläne und Geschenkkataloge, beantragen, verarbeiten wir die notwendigen persönlichen Daten, um unsere Serviceverpflichtung Ihnen gegenüber zu erfüllen. Diese persönlichen Daten beinhalten (Werbedaten):

Persönliche Identifikatoren, wie:

  • Ihr Name
  • Postanschrift
  • Telefonnummer

Kommunikationsinhalt, wie:

  • Informationen, die in Ihrer Anfrage enthalten ist

F. Anmeldung zu unseren Marketing-E-Mails (nicht Guest Rewards)

Wenn Sie sich für unsere personalisierten Marketing-E-Mails (nicht Guest Rewards) anmelden, verarbeiten wir die folgenden persönlichen Daten (Marketing-Daten): 

Persönliche Identifikatoren, wie:

  • Name
  • Postleitzahl
  • E-Mail-Adresse

Sie können den Erhalt unserer Marketing-E-Mails beenden, indem Sie den Anweisungen in diesen E-Mails zum Abmelden folgen oder uns über die Kontaktdaten, die in Abschnitt 8 dieser Richtlinie beschrieben sind, kontaktieren.

G. Kontakt zu uns

Wenn Sie Amtrak über die Website kontaktieren, wie z. B. über die  Kontakt -Seite oder über Telefon, verarbeiten wir die folgenden persönlichen Daten, um Ihre Anfrage zu beantworten (Kontaktdaten):

Persönliche Identifikatoren, wie:

  • Name
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Amtrak Guest Rewards-Nummer

Kommunikationsinhalt, wie:

  • Betreff Ihrer Anfrage
  • Jegliche Information, die Sie uns in Ihrer Korrespondenz zur Verfügung stellen

H. Nutzung der Website

Wir verarbeiten Logdaten unseres Servers, um Ihnen die Website zur Verfügung zu stellen, sie benutzerfreundlicher zu gestalten und die IT-Sicherheit zu garantieren. Logdaten sind Aufzeichnungen auf unserem Server über (i) welche Nutzer unsere Websites besucht haben, (ii) wann sie unsere Websites besucht haben und (iii) das Nutzverhalten auf unseren Websites. Diese persönlichen Daten beinhalten (Logdateien):

Online-Identifizierer, wie

  • IP-Adresse
  • Betriebssystem
  • Browsertyp

Wir benutzen auch Cookies und ähnliche Technologien auf unserer Seite. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

I. Nutzung mobiler Amtrak-Apps

Jedes Mal, wenn Sie eine mobile App von Amtrak nutzen, verarbeiten wir automatisch die folgenden persönlichen Daten zu Ihrer Nutzung der App, um diese zu verbessern (Daten der App):

Automatisch gesammelte Information, wie:

  • Aufgerufene Seiten und Navigation durch die App
  • App-Version
  • Als Favoriten ausgewählte Stationen
  • Suchmethode Zugstatus
  • Betriebssystem und Version
  • Gerätemodell
  • Netzwerkanbieter
  • Informationen über das Gerät, auf dem die App genutzt wird.

Daten zur Geolocation, wie:

  • Standort auf Stadtebene

Informationen zur Nutzung und zum Gerät wird in ihrer Gesamtheit verarbeitet und kann nicht an ein spezifisches Individuum gebunden werden.

Wenn eine App Zugriff auf zusätzliche Informationen auf Ihrem Gerät wie Kontakte oder Kalender hat, verarbeiten wir nicht automatisch diese Informationen. Dieser Zugriff soll Ihnen ermöglichen, von der Amtrak-App aus Ihre Informationen zu nutzen.

J. Unsere Richtlinie gegenüber Kindern

COPPA

Wir bemühen uns um die Einhaltung des Children's Online Privacy Protection Act (Erklärung zum Online-Datenschutz von Kindern). Weder unsere Dienstleistungen noch die Website richten sich an Personen unter 13 Jahren und wir verarbeiten wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13. Wenn Sie erfahren, dass Ihr Kind uns seine persönlichen Daten ohne Ihre Zustimmung zur Verfügung gestellt hat, dann kontaktieren Sie uns bitte unter Verwendung der Angaben im Abschnitt 8 dieser Richtlinie, damit wir entsprechende Maßnahmen ergreifen können, um diese Informationen zu entfernen und jedes Konto zu schließen, das Ihr Kind bei uns eingerichtet hat.

Datenschutz-Grundverordnung (GDPR)

Wir bemühen uns außerdem die Datenschutz-Grundverordnung der EU zu befolgen. Die Websites sind nicht für Kinder geeignet und wir verarbeiten in Fällen, in denen das GDPR Anwendung findet, nicht wissentlich persönliche Daten, die mit Kindern unter 16 assoziiert werden.

 

Abschnitt 4 – Weitergabe persönlicher Daten

Allgemein

Wir arbeiten mit bestimmten, seriösen Service-Providern, die bestimmte Aufgaben für Amtrak übernehmen. Diese Aufgaben beinhalten die Lagerung und Verwaltung von persönlichen Kundendaten sowie Beratung und Unterstützung zu unseren Produkten und Dienstleistungen. Durch die Nutzung dieser Service-Provider können wir Ihre Transaktionen effizienter abwickeln und Ihnen ein verbessertes Angebot an Produkten und Dienstleistungen anbieten. Eine unvollständige Liste der Arbeiten, die wir an Vertragspartner vergeben umfasst Folgendes:

  • Amtrak Guest Rewards Programm-Management
  • E-Mail-Services von Amtrak
  • Speicherung und Weiterverarbeitung von Kundendaten
  • App-Entwicklung
  • Auftragserfüllung
  • Zahlungsabwicklung, einschließlich der Verarbeitung Ihrer Kreditkarten- oder digitalen Zahlungsinformationen, um die Abwicklung Ihrer Zahlung zwischen Amtrak und Ihrer Bank zu erleichtern
  • Hotelreservierungen
  • Mietwagenreservierungen
  • Reiseversicherung
  • andere Transportmöglichkeiten
  • Von Amtrak gesponserte Marktforschungsstudien
  • Geschenkkarte(n)

Diese Service-Provider wurden sorgfältig ausgesucht und es wurden, falls gesetzlich vorgeschrieben, Datenverarbeitungsverträge abgeschlossen.

Zusätzlich zu unseren Auftragnehmern pflegen wir ebenfalls Beziehungen zu anderen vertrauenswürdigen Geschäftspartnern, um Ihnen Informationen über zahlreiche Produkte und Services zur Verfügung zu stellen, von denen wir glauben, dass diese für Sie von Interesse sein könnten. Darüber hinaus können wir persönliche Daten an Social-Media-Unternehmen weitergeben, die uns bei unseren Online-Marketing- und Werbeaktivitäten unterstützen, sowie an Analysedienste Dritter, die uns dabei helfen, die Nutzung unserer Website und die Effektivität unserer Marketingbemühungen zu verstehen und zu verbessern (obwohl wir Facebook Custom Audience nicht für Nutzer aus der EU/EWR verwenden). Beachten Sie, dass die Informationen, die durch die Verwendung von Drittanbieter-Cookies von Ihnen verarbeitet werden, an bestimmte Drittanbieter im Bereich Technologie weitergegeben werden können, damit wir die Bereitstellung gezielter Werbung über unsere Produkte und Dienstleistungen, einschließlich der Produkte und Dienstleistungen unserer Partner, ermöglichen können, sollten Sie nach dem Besuch der Website nicht verbundene Websites besuchen. Sie können sich dafür entscheiden, unsere gezielte Werbung für bestimmte teilnehmende Unternehmen, die freiwillige Mitglieder der Digital Advertising Alliance sind, abzulehnen, indem Sie die Website der DAA unter www.digitaladvertisingalliance.org besuchen. Nicht alle unserer Geschäftspartner sind Mitglieder der DAA. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Partner direkt über deren Websites zu kontaktieren, um sie darüber in Kenntnis zu setzen, dass Sie diese gezielten Werbemaßnahmen ablehnen.

Wir teilen Ihre Daten darüber hinaus in notwendigem Umfang mit Gerichten, Vollzugs- Aufsichtsbehörden, Verordnungsgebern oder anderen Parteien, falls dies für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung gesetzlicher Ansprüche erforderlich ist.

Wenn Sie auf der Website Informationen über einen unserer Geschäftspartner anfordern, ein Abonnement abschließen oder einen Online-Kauf von Waren oder Dienstleistungen tätigen, die von einem unserer Geschäftspartner auf der Website angeboten werden, geben Sie uns Ihre ausdrückliche Zustimmung, Ihre persönlichen Daten an diesen Geschäftspartner weiterzugeben, damit Ihre Anfrage, Ihr Abonnement oder Ihr Kauf gemäß den eigenen Online-Datenschutzrichtlinien und -praktiken dieses Partners erfüllt werden kann. Wenn Sie an einem Gewinnspiel oder Wettbewerb von Amtrak teilnehmen, können Ihre persönlichen Daten an die Geschäftspartner von Amtrak weitergegeben werden, die Co-Sponsoren des Gewinnspiels oder Wettbewerbs sind und die wahrscheinlich andere Datenschutzrichtlinien und -praktiken als Amtrak haben.

Summendaten

Wir können gesammelte, statistische Nutzerdaten (z. B. eine Statistik, die angibt, dass 45 Prozent unserer Nutzer weiblich sind) an potentielle Partner, Werbetreibende und andere ausgewählte Dritte weitergeben, um diesen Dritten unsere Dienstleistungen zu beschreiben und für andere rechtmäßige Zwecke.

Vorbehaltene Rechte

Wir behalten uns das Recht vor, persönliche Daten offenzulegen, wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass die Offenlegung dieser Informationen notwendig ist, um eine Person, die gegen diese Richtlinie verstößt oder die (absichtlich oder unabsichtlich) die Rechte oder das Eigentum von Amtrak, andere Amtrak-Benutzer oder andere Personen, die durch solche Aktivitäten geschädigt werden könnten, verletzt oder stört, zu identifizieren, zu kontaktieren, vor Gericht zu bringen oder gegen sie vorzugehen. Außerdem können wir Kontoinformationen aus administrativen oder sonstigen Gründen veröffentlichen oder zugänglich machen, wenn wir dies für die Instandhaltung oder Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen oder den Betrieb der Website als notwendig erachten, oder zum Zweck der Rechtsdurchsetzung, oder weil wir in gutem Glauben sind, dass es das Gesetz erfordert.

Andere Websites, die Ihre Informationen erheben können

Bitte beachten Sie auch, dass, wenn Sie auf eine Anzeige auf einer anderen Website klicken, die mit den Websites verlinkt ist oder wenn Sie sich anderweitig auf Websites bewegen, die mit der Amtrak.com-Website verlinkt sind, Ihre persönlichen Daten möglicherweise von diesen Websites erfasst werden. Die vorliegenden Richtlinien gelten nicht für Datenschutzpraktiken solcher Websites und wir können keine Verantwortung oder Haftung für die Datenschutzpraktiken dieser anderen Websites übernehmen. Bitten informieren Sie sich unter den Datenschutzrichtlinien dieser Websites über ihre jeweiligen Methoden.

Gesonderter Hinweis für Mitglieder des Amtrak Bonus-Programms

Wenn Sie am Amtrak Guest Rewards-Programm teilnehmen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Amtrak Ihre persönlichen Daten an teilnehmende Geschäftspartner des Amtrak Guest Rewards-Programms weitergeben darf, um Ihnen Informationen und Werbeaktionen zukommen lassen zu können. Bitte lesen Sie Abschnitt 9 dieser Richtlinie, um mehr darüber zu erfahren, wie das Amtrak Guest Rewards-Programm Ihre persönlichen Daten verarbeitet.

Gesonderter Hinweis für Kunden anderer Beförderungsunternehmen und reisebezogene Serviceanbieter, die die Website zur Buchung und zum Fahrkartenkauf nutzen

Über Amtrak können Sie Buchungen und Fahrkartenkäufe für andere Beförderungsunternehmen und reisebezogene Serviceanbieter vornehmen. Durch die Nutzung der Website für Reservierung und/oder Ausstellung von Fahrkarten für Produkte oder Dienstleistungen eines anderen Beförderers oder reisebezogenen Service-Provider geben Sie ausdrücklich die Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten an diesen Beförderer oder Service-Provider weiterzugeben, der Ihre persönlichen Daten gemäß seinen eigenen Datenschutzrichtlinien und -praktiken behandeln wird. Für Informationen über die Datenschutzrichtlinien und -praktiken eines anderen Beförderungsunternehmens oder Serviceanbieters wenden Sie sich bitte direkt an dieses Unternehmen bzw. diesen Serviceanbieter.

 

Abschnitt 5 – Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz vor unrechtmäßiger Zerstörung, Verlust, Veränderung, unrechtmäßige Offenlegung oder Zugang zu Ihren persönlichen Daten

Wenn Sie über die Website Reservierungen vornehmen, Bestellungen aufgeben oder auf Kontoinformationen zugreifen, setzen wir eine Verschlüsselungstechnologie ein, um die Geheimhaltung Ihrer persönlichen Daten auf ihrem Weg durchs Internet sicherzustellen. Wir schützen mit Firewalls und anderen Sicherheitsmaßnahmen gegen unrechtmäßige Zerstörung, Verlust, Veränderung, unrechtmäßige Offenlegung oder Zugang zu Ihren persönlichen Daten.

Die Informationen Ihres Mitgliedskontos bei Amtrak Guest Rewards (sofern Sie sich für das Amtrak Guest Rewards-Programm anmelden) sind durch ein Passwort geschützt. Wir empfehlen Ihnen, dieses Passwort niemandem zu verraten. Denken Sie daran, sich nach Beendigung Ihrer Tätigkeiten von Ihrem Amtrak-Benutzerkonto abzumelden und das Browserfenster zu schließen.

Wenn Sie Amtrak persönliche Daten über Sie übermitteln, können diese persönlichen Daten elektronisch an Server außerhalb und getrennt von Amtrak und außerhalb des Staates, in dem Sie die persönlichen Daten ursprünglich eingegeben haben, gesendet werden. Darüber hinaus können diese persönlichen Daten außerhalb von Amtrak und außerhalb des Staates, in dem Sie die persönlichen Daten eingegeben haben, verarbeitet werden. Wann immer wir persönliche Daten, wie oben beschrieben, verarbeiten, und zwar unabhängig davon, wo dies geschieht, ergreifen wir Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten sicher behandelt werden.

Leider kann keine absolute Sicherheit für die Datenübertragung im Internet garantiert werden. Folglich, obwohl wir uns bemühen Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit persönlicher Daten, die Sie auf Amtrak.com übermitteln, nicht garantieren oder gewährleisten, somit tun Sie dies auf eigenes Risiko. Sobald die Daten übertragen wurden, tun wir alles in unserer Macht stehende, um die Sicherheit dieser Daten in unserem System zu gewährleisten. Wir können jedoch keine Haftung für die Offenlegung von persönlichen Daten aufgrund von Übertragungsfehlern oder unberechtigten Werbungen oder Fehlern und Unterlassungen Dritter übernehmen.

 

Abschnitt 6 – Unsere Richtlinien zum Zugang, zur Änderung, Korrektur oder Löschung Ihrer auf Amtrak.com erhobenen Daten

Wenn Sie Mitglied bei Amtrak Guest Rewards werden, können Sie sich dazu entscheiden, keine Informationen und Angebote per E-Mail zu erhalten.

Sie können Ihre Präferenzen hinsichtlich des Erhalts von E-Mails jederzeit ändern, indem Sie Ihr Profil bei Amtrak Guest Rewards dementsprechend aktualisieren. Wählen Sie im Dropdown-Menü „Mein Konto“, das sich auf den meisten Seiten der Website Amtrak.com befindet, „Mein Profil“ aus, um auf Ihr Profil zuzugreifen.

In der mobilen Amtrak-App gelangen Sie über den Abschnitt „Konto“ zu Ihrem Profil.

Sie können Änderungen an Ihren Daten bei Amtrak Guest Rewards vornehmen, indem Sie online auf www.amtrak.com auf Ihre Kontoinformationen bei Amtrak Guest Rewards zugreifen oder indem Sie den Kundenservice von Amtrak Guest Rewards unter der Rufnummer 1-800-307-5000 kontaktieren. Falls Sie uns einen Antrag geschickt haben, Daten Ihres Mitgliedskontos bei Amtrak Guest Rewards zu löschen, zu korrigieren oder zu aktualisieren, werden wir unser Möglichstes tun, um sicherzustellen, dass Ihre Anweisungen zum Löschen und/oder Aktualisieren Ihrer Daten auch unseren Vertragspartnern, die möglicherweise auch Ihre persönlichen Daten erhalten haben, mitgeteilt beziehungsweise diesen zugänglich gemacht werden, damit diese ebenfalls entsprechend Ihren letzten Anweisungen die Daten löschen und/oder aktualisieren können.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass unsere Vertragspartner eine entsprechende Zeitspanne benötigen, um die persönlichen Daten laut Ihren Anweisungen aktualisieren, korrigieren oder löschen zu können.

 

Abschnitt 7 – Wahl bezüglich der Verarbeitung persönlicher Daten inkl. Ihrer Wahl auf Werbeinformationen zu verzichten

Sollten Sie bei uns einen Kauf getätigt haben und dabei eine Rechnungsadresse in den USA benutzt haben, werden wir Ihnen per E-Mail Informationen zu Produkten und Dienstleistungen von Amtrak zukommen lassen. Sie können den Erhalt dieser E-Mail beenden, indem Sie den Anweisungen zum Abmelden in diesen E-Mails folgen oder uns über die in Abschnitt 8 beschriebenen Kontaktdaten kontaktieren.

 

Abschnitt 8 – Kontaktaufnahme bezüglich dieser Richtlinie

Falls Sie Fragen oder Bedenken in Bezug auf die vorliegenden Richtlinien oder Datenschutzpraktiken haben, nutzen Sie das Formular auf der Kontakt -Seite oder per E-Mail an Privacy@Amtrak.com.

Sollten Sie Bürger des Staats Kalifornien sein, wählen Sie bitte im Dropdown-Menü für „Betreff“ auf der Seite die kalifornischen Datenschutzrechte aus. Vergewissern Sie sich, dass Sie im Formular Ihre vollständige Postanschrift angeben. Sie haben Zugang zum Kontakt formular, indem Sie auf den Link im unteren Bereich der meisten Seiten dieser Website klicken.

Sollten Sie ein Nutzer aus der EU oder aus dem EWG sein, können Sie auch unseren lokalen Vertreter Niedermeier+Teichmann PartmbB, Maximilianstr. 13, 80539 München, Deutschland, Telefon: +49 (0) 20 300 6422, Fax: +49 (0) 89 20 300 6450, E-Mail: niedermeier@cyberprivacy.legal kontaktieren.

 

Abschnitt 9 – Spezielle Datenschutzmaßnahmen und -bestimmungen im Rahmen des Amtrak Guest Rewards-Programms

Wenn Sie sich als Mitglied des Amtrak Guest Rewards-Programms anmelden, gelten für die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten spezielle zusätzliche Datenschutzverfahren und -bestimmungen. Diese speziellen Datenschutzverfahren und -bestimmungen, die Sie verstehen und denen Sie ausdrücklich zustimmen, wenn Sie dem Amtrak Guest Rewards-Programm beitreten, werden im Folgenden vorgestellt. Bitte beachten Sie, dass diese speziellen Verfahren und Bestimmungen ausschließlich das Amtrak Guest Rewards-Programm betreffen. Sie betreffen nicht die persönlichen Daten, die Sie in anderen Zusammenhängen bei Amtrak angeben.

Sollte ein beliebiger Bestandteil des Abschnitts 9 im Widerspruch zu anderen Bestandteilen dieser Richtlinie stehen, so tritt jener Bestandteil des Abschnitts 9, der im Widerspruch zu irgendeinem anderen Bestandteil der Richtlinie steht, an dessen Stelle und hat – mit Rücksicht auf die Datenschutzbestimmungen und -praktiken hinsichtlich der im Rahmen des Programms gesammelten Daten – Vorrang gegenüber dem widersprüchlichen Bestandteil der Richtlinie.

Wenn Sie Mitglied bei Amtrak Guest Rewards werden, sammeln und verarbeiten wir die persönlichen Identifizierer und Finanzinformationen, die oben in Abschnitt 3(A) aufgelistet sind. Wir nutzen diese persönlichen Daten, um das Amtrak Guest Rewards-Programm zu betreiben und seine Vorteile anzubieten. Wir behalten uns vor Ihnen die Mitgliedschaft im Programm abzulehnen, wenn Sie dem Einschreibungsprozess nicht folgen und/oder die persönlichen Daten, die für die Einschreibung benötigt werden, nicht angeben.

Amtrak kann Ihre persönlichen Daten ebenfalls über am Amtrak Guest Rewards-Programm teilnehmende Geschäftspartner empfangen.

Als Teil des Amtrak Guest Rewards-Programms können wir Preis- oder Serviceunterschiede und andere finanzielle Anreize, wie Coupons, Ermäßigungen, Upgrades und Sonderzugang im Austausch gegen die Punkte, die Sie erhalten und unsere Nutzung Ihrer persönlichen Daten anbieten. Der Wert, den wir den im Zusammenhang mit den im Programm erhaltenen persönlichen Daten beimessen, wird berechnet, indem wir die ungefähren zusätzlichen Ausgaben pro Mitglied und Jahr im Vergleich zu Personen, die nicht am Programm teilnehmen, die voraussichtlichen Ausgaben, die bei der Erhebung, Speicherung und Verwendung persönlicher Daten im Rahmen des Programmbetriebs anfallen könnten sowie andere relevante Faktoren im Zusammenhang mit dem geschätzten Wert der persönlichen Daten für unser Unternehmen ermitteln. Wir sind berechtigt, die persönlichen Daten, die wir während des Anmeldeprozesses und während Ihrer Mitgliedschaft im Programm erhalten, zu verwenden und/oder offen zu legen, um im Gegenzug die vom Programm angebotenen finanziellen Anreize bieten zu können.

Es stehen Ihnen Wahlmöglichkeiten hinsichtlich der Verwendung und Weitergabe Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung. Durch die Teilnahme am Amtrak Guest Rewards-Programm geben Sie uns ausdrücklich Ihr Einverständnis dafür, dass die persönlichen Daten, die Sie uns durch die Teilnahme am Amtrak Guest Rewards-Programm zur Verfügung gestellt haben, von vertrauenswürdigen Geschäftspartnern unseres Programms über unsere angesehenen Vertragsdienstleister gemäß den eigenen Richtlinien und Praktiken dieses Partners eingesehen oder an diese weitergegeben werden können.

Außerdem erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die Datenbankinformationen, die wir derzeit über Sie haben, aktualisieren und/oder überarbeiten können. Sie stimmen möglicherweise auch zu, dass wir Ihnen per E-Mail oder Post Informationen über das Programm und weitere Informationen zukommen lassen, einschließlich Informationen, die von unseren am Programm beteiligten Geschäftspartnern zur Verfügung gestellt werden. Diese Vorgehensweise ist notwendig, um das Programm und die dazugehörigen Services verwalten zu können. Wir werden Sie auch über spezielle Angebote und Werbeaktionen zu unseren Produkten und Services, die für Sie von Interesse sein könnten, informieren.

Wenn Sie sich für das Programm registrieren, können Sie sich entscheiden, keine speziellen Informationen oder Angebote per E-Mail, mobil oder per Post zu erhalten. Sie können jederzeit Ihre Präferenzen bezüglich des Empfangs von E-Mail, mobilen Benachrichtigungen oder Post ändern, indem Sie auf Ihr Mitgliedskonto auf Amtrak.com zugreifen, das Service-Center des Amtrak Guest Rewards-Programms unter 1-800-307-5000 kontaktieren oder die entsprechenden Einstellungen in der App ändern. Ihre Einstellungen können individuell geändert werden, abhängig von der Art der Kommunikation, die Sie von Amtrak Guest Rewards erhalten möchten.

Sie können Ihre Mitgliedschaft im Amtrak Guest Rewards-Programm zu jeder Zeit beenden, indem Sie das Service-Center des Amtrak Guest Rewards-Programms unter 1-800-307-5000 kontaktieren. Sollten Sie Ihre Mitgliedschaft beenden, verfallen alle angesammelten Punkte und der Zugang zu weiteren Vorteilen des Programms kann verloren gehen. Sollten Sie dem Amtrak Guest Rewards-Programm zu einem späteren Zeitpunkt wieder beitreten, werden verfallene Punkte nicht wieder gut geschrieben.

 

Abschnitt 10 – Datenschutz in Kalifornien

Dieser Abschnitt findet nur Anwendung auf persönliche Daten von Verbrauchern, die in Kalifornien wohnhaft sind.

Als Verbraucher in Kalifornien kommen wir Ihren Wünschen nach: Bitte um zusätzliche Informationen über unsere Datenerhebung, Nutzung, Offenlegung und Verkaufspraktiken im Zusammenhang mit Ihren persönlichen Daten; Bitte um spezifische persönliche Daten, die über Sie während der vorangegangenen Monate erhoben wurden und Bitte um die Löschung der persönlichen Daten, die wir zu Ihrer Person in den letzten 12 Monaten erhoben haben (vorbehaltlich angemessener Ausnahmen, die üblicherweise gesetzlich anerkannt sind). Sollten Sie eine dieser Bitten stellen oder die Option zum Verkauf Ihrer persönlichen Daten nicht zustimmen, entstehen für Sie keinerlei Nachteile.

Sollten Sie Bewohner des Bundesstaats Kalifornien sein, sind Sie gemäß des California Civil Code § 1798.83 dazu berechtigt, Informationen darüber anzufordern, mit welchen Dritten Amtrak Ihre persönlichen Daten im vorangegangenen Kalenderjahr für direktes Marketing geteilt hat. Falls Sie dies wünschen, schicken Sie uns bitte einen Antrag und geben Sie an, über welche Kontaktmethode Sie von uns eine Antwort auf Ihren Antrag erhalten möchten (d. h. per E-Mail oder per Post).

Um eine Anfrage zu stellen, wählen Sie bitte im Dropdown-Menü für „Betreff“ die kalifornischen Datenschutzrechte auf der Kontakt -Seite aus oder rufen Sie uns an unter der 1-800-USA-RAIL oder schreiben Sie uns per Post (ordnungsgemäß frankiert) an:

Amtrak Office of Customer Relations
1 Massachusetts Avenue, NW
Washington, DC 20001
Attention: California Privacy Rights Request

Alle Anfragen, die per Post verschickt werden, müssen mit „Datenschutz in Kalifornien“ auf dem Briefumschlag oder der Postkarte beschriftet werden und muss die eigentliche Anfrage klar benennen. Kontaktaufnahmen, die nicht ordnungsgemäß beschriftet oder verschickt werden oder nicht alle erforderlichen Informationen beinhalten, werden nicht bearbeitet.

In den meisten Fällen müssen Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren Namen und Ihre Anschrift (wenn Sie eine Antwort per Post wünschen), Wohnort, Bundesland und Postleitzahl angeben, damit wir Ihre Anfrage verifizieren können. In einigen Fällen können zusätzliche Informationen erforderlich sein. Die Verifizierungsschritte können sich jedoch abhängig von Ihrer Gerichtsbarkeit und der Anfrage unterscheiden. Nach Möglichkeit werden wir versuchen die Informationen, die Sie in Ihren Anfragen angeben mit Informationen, die wir bereits von Ihnen besitzen abzugleichen und zum Verifizieren Ihrer Identität zu nutzen. Wenn wir Ihre Anfrage verifizieren können, werden wir sie verarbeiten. Wenn wir Ihre Anfrage nicht verifizieren können, können wir Sie zu diesem Zweck um zusätzliche Informationen bitten. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von 45 Tagen beantworten. Wir können Ihrer Anfrage jedoch nicht immer vollständig gerecht werden, werden Sie jedoch in diesem Fall benachrichtigen.

Sie können sich an einen authorisierten Vertreter wenden, um Anfragen zum Datenschutz zu stellen. Der autorisierte Vertreter muss uns eine schriftliche Genehmigung des Verbrauchers aus Kalifornien vorweisen können (z. B. eine Handlungsvollmacht), die die Autorisierung einer Anfrage im Namen eines Verbrauchers aus Kalifornien bestätigt. Ein autorisierter Vertreter muss den oben genannten Prozess befolgen, um eine Anfrage zu stellen und wir werden auch (a) den autorisierten Vertreter bitten seine oder ihre eigene Identität zu verifizieren und (b) die Autorität des Vertreters gegenüber des kalifornischen Verbrauchers, über den die Anfrage gestellt wurde, zu bestätigen.

 

Abschnitt 11 – Weitere Informationen für Nutzer aus der EU/des EWR

Die folgenden Informationen und Bestimmungen gelten, wenn Sie unsere Websites aus einem Mitgliedsstaat der EU/des EWR nutzen:

1. Rechtliche Grundlagen für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten mit folgender Begründung:

A. Kauf von Fahrkarten und Durchführung einer Reservierung über die Website, persönlich oder telefonisch

Wir verarbeiten Kaufdaten, um die Leistung des Vertrags zu gewährleisten (Artikel 6(1)(b) GDPR).

Basierend auf Ihrer Zustimmung verarbeiten wir Daten zu Ihrer Unterkunft (Artikel 9(2)(a) GDPR).

B. Kauf von Amtrak-Waren

Wir verarbeiten die Kaufdaten von Waren, um die Leistung des Vertrags zu gewährleisten (Artikel 6(1)(b) GDPR).

C. Kauf einer Geschenkkarte durch Sie oder eine andere Person

Wir verarbeiten Daten von Geschenkkarten, um die Leistung des Vertrags (Artikel 6(1)(b) GDPR) zu gewährleiten, wenn Sie für sich oder andere legitime Interessengruppen eine Geschenkkarte bestellen (Artikel6(1)(f) GDPR), wenn jemand für Sie eine Geschenkkarte bestellt, um Ihnen diese dann zur Verfügung zu stellen.

D. Anforderung von Reise- und Werbeinformationen

Wir verarbeiten Werbedaten, um die Leistung des Vertrags zu gewährleisten (Artikel 6(1)(b) GDPR).

E. Anmeldung zu unseren Marketing-E-Mails (nicht Guest Rewards)

Wenn Sie sich zu unseren Marketing-E-Mails (nicht Guest Rewards) anmelden, werden basierend auf Ihrer Zustimmung Marketingdaten verarbeitet (Artikel 6(1)(a) GDPR).

F. Wenn Sie uns kontaktieren

Wir verarbeiten Daten aus der Kontakt-Rubrik, um die Leistung des Vertrags zu gewährleisten (Artikel 6(1)(b) GDPR).

G. Nutzung der Website

Basierend auf unseren legitimen Interessen verarbeiten wir Logdaten (Article 6(1)(f) GDPR), um Ihnen die Website zur Verfügung zu stellen, die Website benutzerfreundlicher zu gestalten und die IT-Sicherheit zu gewährleisten.

H. Nutzung mobiler Amtrak-Apps

Basierend auf unserem legitimen Interesse verarbeiten wir Ihre App-Daten (Article 6(1)(f) GDPR), um die Apps zu verbessern.

Wir verarbeiten Ihre Geolocation (Ortsbestimmung) mit Ihrem Einverständnis (Artikel 6(1)(a) DSGVO). Sie können die Verarbeitung der Daten Ihrer Geolocation jederzeit bei den Einstellungen für die mobile Amtrak-App im Abschnitt für allgemeine Einstellungen auf Ihrem Mobiltelefon deaktivieren.

2. Speicherung Ihrer persönlichen Daten

Wir speichern Ihre persönlichen Daten wie folgt:

A. Kauf von Fahrkarten und Durchführung einer Reservierung über die Website, persönlich oder telefonisch

Wir speichern Ihre Kaufdaten so lange, wie Sie Tickets kaufen. Wir löschen Ihre Kaufdaten, wenn Sie drei Jahre lang nichts gekauft haben und bewahren sie ggf. länger auf, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist, z. B. für Geschäftsberichte, Rechtsansprüche oder Archivierungszwecke.

Wir speichern Ihre Daten zur Unterkunft so lange, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen und ggf. soweit dies gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist, z. B. für Geschäftsberichte, Rechtsansprüche oder Archivierungszwecke.

B. Kauf von Amtrak-Waren

Wir speichern Daten in Bezug auf von Ihnen getätigte Warenkäufe so lange, wie Sie weiterhin Waren einkaufen. Ihre auf Warenkäufe bezogenen Daten werden von uns gelöscht, wenn Sie drei Jahre nichts gekauft haben. Diese Daten werden ggf. länger gespeichert, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist, z. B. für Geschäftsberichte, Rechtsansprüche oder Archivierungszwecke.

C. Kauf einer Geschenkkarte

Wir speichern Ihre Daten bezüglich Geschenkkarten so lange, bis wir die Geschenkkarte an Sie oder den Nutzer versendet haben und ggf. soweit dies gesetzlich erforderlich oder zulässig ist, z. B. für Geschäftsberichte, Rechtsansprüche oder Archivierungszwecke.

D. Anforderung von Reise- und Werbeinformationen

Wir speichern Daten für Werbezwecke so lange, wie Sie Reise- und Werbeinformationen von uns anfordern. Wir löschen diese Werbedaten, wenn Sie drei Jahre lang keine Reise- und Werbeinformationen angefordert haben und ggf. soweit dies gesetzlich erforderlich oder zulässig ist, z. B. für Geschäftsberichte, Rechtsansprüche und Archivierungszwecke.

E. Anmeldung zu unseren Marketing-E-Mails (nicht Guest Rewards)

Wir speichern Ihre Marketingdaten, bis Sie Ihr Einverständnis widerrufen und ggf. soweit dies gesetzlich erforderlich oder zulässig ist, z. B. für Geschäftsberichte, Rechtsansprüche und Archivierungszwecke.

F. Wenn Sie uns kontaktieren

Wir speichern Ihre in unser Kontaktformular eingegebenen Daten so lange, bis wir auf Ihre Anfrage geantwortet haben und ggf. soweit dies gesetzlich erforderlich oder zulässig ist, z. B. für Geschäftsberichte, Rechtsansprüche oder Archivierungszwecke.

G. Nutzung der Website

Wir speichern Ihre Logdaten für den Zeitraum, der erforderlich ist, um die IT-Sicherheit der Websites zu gewährleisten und ggf. soweit dies gesetzlich erforderlich oder zulässig ist, z. B. für Geschäftsberichte, Rechtsansprüche oder Archivierungszwecke.

H. Nutzung mobiler Amtrak-Apps

Wir speichern die App-Daten für den Zeitraum, den wir benötigen, um die Anwendungen zu optimieren, und ggf. soweit dies gesetzlich erforderlich oder zulässig ist, z. B. für Geschäftsberichte, Rechtsansprüche oder Archivierungszwecke.

Wir speichern Ihre Geolocation (Ortsbestimmung), bis Sie Ihr Einverständnis widerrufen und ggf. soweit dies gesetzlich erforderlich oder zulässig ist, z. B. für Geschäftsberichte, Rechtsansprüche oder Archivierungszwecke.

3. Grenzüberschreitende Datenübertragungen

Die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten gemäß dieser Richtlinie kann die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten in Länder außerhalb der EU/des EWR einschließen. Wenn wir Ihre persönlichen Daten in Länder außerhalb der EU/des EWR übertragen, stellen wir sicher, dass diese angemessen geschützt sind. Dies wird gewährleistet, indem wir, wo dies gesetzlich vorgeschrieben ist, mindestens eine der folgenden Sicherheitsvorkehrungen treffen:

  • Übertragung persönlicher Daten in Länder, die von der EU-Kommission als Länder mit angemessenem Schutzniveau für persönliche Daten eingestuft wurden,
  • Anwendung spezifischer, von der EU-Kommission genehmigter Verträge, die persönliche Daten den gleichen Schutz bieten, wie innerhalb der EU/des EWR bzw.
  • Übermittlung von persönlichen Daten an eine Organisation in den USA, wenn diese durch das US-EU-Datenschutzschild (US-EU Privacy Shield) zertifiziert ist

In Übereinstimmung mit dem geltenden Recht haben Sie möglicherweise Anspruch auf eine Kopie der spezifischen Sicherheitsvorkehrung. Sie können diese erhalten, indem Sie uns wie in Abschnitt 8 oben beschrieben kontaktieren.

4. Ihre Rechte

In Anlehnung an den oben angeführten Abschnitt 7 haben Sie als ein in der EU ansässiges Datensubjekt unter bestimmten Umständen und vorbehaltlich der entsprechenden Voraussetzungen gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) folgende Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten:

Recht auf Einsichtnahme: Sie können uns bitten, Ihnen zu bestätigen, ob wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten. Falls dies zutrifft, können Sie eine Kopie dieser personenbezogenen Daten  (zusammen mit bestimmten anderen Informationen) bei uns anfordern.

Recht auf Berichtigung: Wenn die persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, fehlerhaft oder unvollständig sind, haben Sie das Recht, eine Berichtigung oder Vervollständigung zu verlangen.

Recht auf Löschung: Unter bestimmten Umständen können Sie uns bitten, Ihre persönlichen Daten zu löschen bzw. zu entfernen, z. B. wenn Sie glauben, dass wir sie nicht mehr benötigen oder wenn Sie Ihr Einverständnis widerrufen (falls zutreffend).

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie können uns bitten, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten unter bestimmten Umständen einzuschränken, z. B. wenn Sie die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ablehnen.

Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht persönliche Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, um diese unter gewissen Umständen wiederzuverwenden.

Widerspruchssrecht: Sie können uns jederzeit auffordern, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzustellen und wir werden dies unter angemessenen Umständen tun, wenn wir (i) ein schutzwürdiges Interesse an der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, es sei denn, wir können zwingende rechtliche Gründe für die Verarbeitung nachweisen oder wenn wir (ii) Ihre persönlichen Daten für direktes Marketing verarbeiten.

Rechte in Bezug auf automatisierte Entscheidungsfindung und Profilerstellung: Sie haben das Recht, keiner Entscheidung unterworfen zu werden, wenn diese ausschließlich auf automatisierter Verarbeitung, einschließlich einer Profilerstellung, beruht und eine Rechtswirkung erzeugt oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, es sei denn, eine solche Profilerstellung ist für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen Ihnen und uns erforderlich.

Recht auf Widerruf des Einverständnisses: Wenn Ihr Einverständnis die rechtliche Grundlage zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten darstellt, haben Sie das Recht, dieses Einverständnis jederzeit zu widerrufen.

Sie können dieses Recht ausüben, indem Sie uns kontaktieren, wie es in Abschnitt 8 dieser Richtlinie beschrieben ist.

Sie haben auch das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem EU-Mitgliedsstaat, in dem Sie ansässig sind, arbeiten oder einen Verstoß vermuten, eine Beschwerde einzureichen, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, nicht mit den Anforderungen der DSGVO übereinstimmt.

Weitere Informationen der EU-Kommission zu Ihren Rechten und den damit verbundenen Anforderungen finden Sie unter https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/reform/rights-citizens_de.