Glenview, Illinois

Amtrak/Metra Station
1116 Depot Street
Glenview, IL 60025
Bahnhof – Bahnhofsgebäude (mit Warteraum)

Der Bahnhof wurde 1995 eröffnet und wurde von den Werken des berühmten Architekten H. H. Richardson inspiriert. Er hat einen Bogen-Eingang und einen hohen Uhrturm, der ein Wahrzeichen der Gemeinde darstellt.

Öffentliche, gebührenpflichtige Parkmöglichkeiten stehen etwa drei Straßen südlich des Bahnhofs südlich der Dewes Street zur Verfügung. Gebührenpflichtige, spezielle und behindertengerechte Parkmöglichkeiten sind in der Nähe des Bahnhofs verfügbar. Die Parkmöglichkeiten werden ebenfalls von Berufspendlern genutzt, sodass die Parkplätze während der Geschäftszeiten an Werktagen belegt sein können. Alle Einzelheiten zu den Parkgebühren und -bestimmungen finden Sie auf der Website „Commuter Parking“ der Village of Glenview.

Bahnhof-Einzelheiten